Kōji Tsujitani

japanischer Audio Director

Kōji Tsujitani (jap. 辻谷 耕史, Tsujitani Kōji, * 26. April 1962; † 17. Oktober 2018) war ein japanischer Schauspieler, Synchronsprecher, Erzähler und Regisseur zahlreicher Anime- und Videospielcharaktere. Tsujitani arbeitete unter anderem für Sigma Seven. Er war mit Kumiko Watanabe verheiratet und starb 56-jährig an einem Herzinfarkt.[1]

FilmografieBearbeiten

AnimeBearbeiten

Drama CDsBearbeiten

  • Kami-sama wa Ijiwaru Janai – Yuuya Hoshino
  • Katsuai series 2: Bakuren – Yoshiki Takatou
  • Koikina Yatsura 1 - 3 & side story – Mizuki Seo
  • Mirage of Blaze series 2: Saiai no Anata he – Nobutsuna Naoe
  • My Sexual Harassment series 1 – Youhei Fujita
  • Okane ga nai series 3: Kawaige Nai – Misao Kuba
  • Okane ga nai series 4: Okane ja Kaenai – Misao Kuba
  • Pearl series 1: Ijiwaru na Pearl – Tomoaki Matsumiya
  • Pearl series 2: Yokubari na Pearl – Tomoaki Matsumiya
  • Pearl series 3: Wagamama na Pearl – Tomoaki Matsumiya
  • Pearl series 4: Kimagure na Pearl – Tomoaki Matsumiya

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gundam, Inuyasha Voice Actor Kouji Tsujitani Passes Away. Abgerufen am 7. Februar 2019 (englisch).
  2. 3×3 Eyes. In: AnimeFX, Dezember 1995, S. 28–31. 

WeblinksBearbeiten