Jung-gu (Daegu)

Distrikt von Südkorea

Jung-gu (koreanisch 중구) ist einer der acht Stadtteile von Daegu. Es handelt sich dabei um einen der zentralen Bezirke der Stadt. Wörtlich übersetzt bedeutet der Name Zentralbezirk. Der Bezirk grenzt im Uhrzeigersinn an die Stadtteile Buk-gu, Dong-gu, Suseong-gu, Nam-gu, Dalseo-gu und Seo-gu.

Jung-gu
중구
中區

Stadtbezirk von Daegu
Lage von Jung-gu in Daegu
Fläche 7,06 km²
Einwohner 80.225 (2019)
Bevölkerungsdichte 11.363 Einwohner/km²

VerwaltungBearbeiten

 
Verwaltungseinheiten des Jung-gu

Jung-gu besteht aus 13 dong (Teilbezirke).

Als Bezirksbürgermeister amtiert Yoo Kyu-ha (류규하).[1] Er gehört der Mirae-tonghap-Partei an.

WeblinksBearbeiten

Commons: Jung-gu, Daegu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Greeting|JUNG-GU, Daegu Metropolitan City. Abgerufen am 31. Mai 2020.