Joure

Kleinstadt in den Niederlanden
Joure
Flagge des Ortes Joure
Flagge
Wappen des Ortes Joure
Wappen
Provinz Fryslân Fryslân
Gemeinde Flagge der Gemeinde De Fryske Marren De Fryske Marren
Fläche
 – Land
 – Wasser
19,04 km2
17,62 km2
1,42 km2
Einwohner 13.090 (1. Jan. 2017[1])
Koordinaten 52° 58′ N, 5° 48′ OKoordinaten: 52° 58′ N, 5° 48′ O
Bedeutender Verkehrsweg A7 E22
Vorwahl 0513
Postleitzahlen 8467, 8501
Karte Joure, Juni 2014

Joure (westfriesisch De Jouwer) ist ein Ort in der niederländischen Provinz Friesland. Der Ort ist der größte Ort und zugleich Verwaltungssitz der Gemeinde De Fryske Marren.

Joure hat 13.090 Einwohner (Stand 1. Januar 2017).[1]

Seit 1969 unterhält Joure eine Städtepartnerschaft mit Drolshagen im Sauerland.[2]

In Joure wurde Douwe Egberts gegründet. 1976 öffnete in den ehemaligen Gebäuden der Kaffeerösterei Douwe Egberts ein Museum.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

BilderBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Joure – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Kerncijfers wijken en buurten 2017 Centraal Bureau voor de Statistiek, abgerufen am 15. Juni 2018 (niederländisch)
  2. Website der Stadt Drolshagen (Memento des Originals vom 20. Mai 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.drolshagen.de