Hauptmenü öffnen

Josh Earnest

US-amerikanischer Politiker
Josh Earnest, 2011

Josh Earnest (* 22. Januar 1975 in Kansas City, Missouri, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanischer Politiker und war von 2014 bis 2017 Pressesprecher des Weißen Hauses unter Präsident Barack Obama.

Inhaltsverzeichnis

Junge JahreBearbeiten

Earnest wurde am 22. Januar 1975 in Kansas City, Missouri geboren. Seine Eltern sind Jeanne und Don Earnest. Er spielte in seiner Freizeit gerne Baseball und Basketball.

1997 machte er an der Rice University einen Abschluss in Politikwissenschaften.

PolitikBearbeiten

Nach dem College arbeitete er bei den Bürgermeisterwahlen 1997 in Houston für den späteren Sieger und Bürgermeister Lee Brown. Er arbeitete ebenso bei Michael Bloombergs erster Bürgermeisterwahl mit und für den Abgeordneten Marion Berry, bevor er bei der Präsidentschaftswahl 2008 Obamas Communications Director zunächst in Iowa und später in Texas wurde.[1]

Danach wurde er stellvertretender Pressesprecher des Weißen Hauses unter Jay Carney. Am 30. Mai 2014 gab Präsident Barack Obama bekannt, dass Carney sein Amt niederlegen wolle und dass Earnest sein Nachfolger werde.[2]

Seine Gattin arbeitet in der Pressestelle des US-Finanzministeriums.[3] Sie haben einen Sohn.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tina Nguyen: Everything You Need to Know About Josh Earnest, Jay Carney’s Replacement. In: Mediaite. 30. Mai 2014, abgerufen am 28. Januar 2017 (englisch).
  2. President Obama announces Josh Earnest will replace Jay Carney. In: whitehouse.gov. 30. Mai 2014, archiviert vom Original am 22. Dezember 2015; abgerufen am 8. Dezember 2015 (mp4; 178 MB, englisch): „During the White House Press Briefing, the President announces that current Deputy Press Secretary Josh Earnest will replace Jay Carney as Press Secretary.“   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.whitehouse.gov
  3. Jonathan Topaz: 10 things about Josh Earnest. In: Politico. Robert Allbritton, 30. Mai 2014, abgerufen am 28. Januar 2017 (englisch).
VorgängerAmtNachfolger
Jay CarneyPressesprecher des Weißen Hauses
Juni 2014 – Januar 2017
Sean Spicer