Josef Fořt (Politiker, 1850)

tschechischer Politiker und Ökonom
Josef Fořt

Josef Fořt (* 25. Oktober 1850 in Kly; † 11. Mai 1929 in Kehl) war ein Journalist und Politiker in Österreich-Ungarn.

WerdegangBearbeiten

1878 wurde Fořt Redakteur der Zeitschrift "Nadroni listy". 1893 und 1897 wurde er in den Reichsrat gewählt und wurde im November 1905 Sektionschef im Eisenbahnministerium. Am 2. Juni 1906 wurde er zum K+K Handelsminister ernannt[1].

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Josef Fořt (minister) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Joseph Forscht: Meyers Kleines Konversations-Lexikon, 1908, Zweiter Band, Seite 838