Jongno-gu (koreanisch 종로구, Hanja 鐘路區 ‚Glockenweg-Bezirk‘) ist einer der 25 Stadtteile Seouls. Er ist das historische Zentrum der Stadt. Die Einwohnerzahl beträgt 146.377 (Stand: Mai 2021).[1][2]

Wappen von Jongno-gu
Jongno-gu (종로구)
Stadtbezirk von Seoul
Lage von Jongno in Seoul
Koordinaten 37° 35′ 58″ N, 126° 58′ 29″ OKoordinaten: 37° 35′ 58″ N, 126° 58′ 29″ O
Fläche 23,9 km²
Einwohner 146.377 (Mai 2021)
Bevölkerungsdichte 6125 Einwohner/km²
Website von Jongno-gu

BezirkeBearbeiten

Jongno-gu besteht aus 17 Dongs:

WirtschaftBearbeiten

Zu den in Jongno ansässigen Unternehmen gehören Kumho Asiana Group, Kyobo Life. Lotte Group, SK Group, Hyundai Engineering & Construction, Daewoo E&C, Daelim Group, East Asia Daily.

MuseenBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Jongno-gu – Sammlung von Bildern und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 주민등록 인구 및 세대현황 Jumindeungnong ingu min sedaehyeonhwang – Einwohnerregistrierungsbevölkerung und Haushaltsstatus. In: jumin.mois.go.kr. 행정안전부 Haengjeonganjeonbu – Ministerium des Innern und der Sicherheit, abgerufen am 22. Juli 2022 (koreanisch, amtliche Website zur Demografie der Einwohnerregistrierung).
  2. Jongno-gu. Stadtbezirk in Stadt Seoul. In: citypopulation.de. Citypopulation, 6. September 2021, abgerufen am 22. Juli 2022 (deutsch, englisch).