Johannes Roschinsky

deutscher Sportlehrer und Sachbuchautor

Johannes Roschinsky (* 1961) ist ein deutscher Sportlehrer und Sachbuchautor.

WerdegangBearbeiten

Johannes Roschinsky studierte Sport und Geographie für das Lehramt an Gymnasien an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und schloss sein Studium mit dem Staatsexamen ab; daneben erwarb er den Magistertitel.

Nach erster Lehrtätigkeit an der Universität Würzburg arbeitet er seit 1994 als Dozent im Studiengang Sportwissenschaft an der Universität der Bundeswehr München.

SchriftenBearbeiten

Hauptthemen von Roschinskys Ratgebern sind Trendsportarten wie Aquajogging, Beachminton und andere Strandspiele, außerdem Kickboarding, Nordic Cruising, Nordic Walking, Trampolinspringen oder Unihockey. In seinen – fast immer illustrierten – Büchern wird meist eine Sportart in ihrer Entwicklung, ihrem Regelwerk und ihren Voraussetzungen wie Ausrüstung und Ausübungsort dargestellt; daneben werden praxisnahe didaktische Hinweise zu ihrem Erlernen gegeben.

WeblinksBearbeiten