Hauptmenü öffnen

Joseph Edward Bryan (* 17. September 1993 in Bristol) ist ein englischer Fußballspieler, der seit der seit August 2018 beim Erstligisten FC Fulham unter Vertrag steht.

Joe Bryan
2017joebryanbcfc.jpg
Joe Bryan (2017)
Personalia
Name Joseph Edward Bryan
Geburtstag 17. September 1993
Geburtsort BristolEngland
Größe 170 cm
Position Außenverteidiger (links)
Junioren
Jahre Station
2009–2011 Bristol City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2018 Bristol City 203 (16)
2011–2012 → Bath City (Leihe) 4 0(1)
2013 → Plymouth Argyle (Leihe) 10 0(1)
2018– FC Fulham 28 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. Juli 2019

Bryan ist als vielseitig einsetzbarer Spieler bekannt, der im gesamten linken Spielfeld Positionen einnehmen kann. Er stammt aus der Jugendakademie von Bristol City, wo er nach Leihstationen bei den unterklassigen Vereinen Bath City und Plymouth Argyle über fünf Saisons zum Stammpersonal zählte und über 200 Ligaspiele für die Robins bestritt.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Bristol CityBearbeiten

Der aus der Umgebung Bristols stammende Bryan, unterzeichnete 2011 seinen ersten professionellen Kontrakt beim lokalen Verein Bristol City.[1] Um Spielpraxis zu sammeln wurde er am 24. November 2011 für zwei Monate an den Fünftligisten Bath City ausgeliehen.[2] Dort kam er zu vier Ligaeinsätzen, in denen er ein Tor erzielte. Nach seiner Rückkehr gab er am 6. März 2012 beim 3:2-Heimsieg gegen Leicester City sein Debüt in der ersten Mannschaft Bristols.[3] In den nächsten Monaten kam er trotzdem nur sporadisch zum Einsatz.

Im März 2013 wechselte er in einem Leihgeschäft bis Ende der Saisonende 2012/13 in die viertklassige Football League Two zum abstiegsbedrohten Verein Plymouth Argyle.[4] Sein erstes Tor im englischen Profifußball erzielte er am 16. April 2013 beim 2:1-Auswärtssieg gegen den FC Chesterfield.[5] Letztendlich hielt man um einen Punkt als 21. Platz die Klasse. Bryan wirkte allen zehn verbleibenden Saisonspielen Plymouths mit und kam dort meist als linker Mittelfeldspieler zum Einsatz.

Zu Saisonbeginn 2013/14 kam er vermehrt zu Einsätzen in der Startformation Bristols, die in der Vorsaison in Abwesenheit Bryans den Gang die Football League One antreten mussten. Beim 2:0-Heimsieg gegen Crawley Town am 5. November 2013 erzielte er sein erstes Ligator im Trikot der Robins.[6] Aufgrund des schwachen Starts der Mannschaft wurde der bisherige Trainer Sean O’Driscoll entlassen und sein Nachfolger Steve Cotterill setzte im Abstiegskampf auf erfahreneres Personal. Erst zur Saison 2014/15 schaffte Bryan seinen Durchbruch und wurde zum unumstrittenen Stammspieler auf der linken Seite. Mit seiner Mannschaft gewann er am 22. März 2015 das Finale der Football League Trophy 2014/15 gegen den FC Walsall.[7] Auch in der Liga waren die Südwestengländer sehr erfolgreich und errangen souverän den Meistertitel der League One und die damit resultierende Rückkehr in die Football League Championship. Bryan bestritt in dieser Spielzeit 50 Spiele, in denen er sieben Tore erzielte und elf weitere assistierte.[8]

Im Juni 2015 unterzeichnete er einen neuen Vierjahresvertrag bei Bristol City.[9] Trotz des Abstiegskampfes hielt Bryan die gesamte Saison 2015/16 seinen Platz in der Startelf und kam auf 39 Ligaspiele, in denen ihm 10 Scorerpunkte gelangen.[10] In der nächsten Spielzeit 2016/17 traf er in 49 Spielen ein einziges Mal.[11] Beim League Cup 2017/18 drang man bis ins Halbfinale des Pokals vor. Bryan trug mit wichtigen Treffern bei den Achtel- und Viertelfinalsiegen gegen die Premier League-Vereine Crystal Palace und Manchester United zum Halbfinaleinzug bei.[12][13] Auch in der Liga verbesserte sich die Lage der Robins und man erreichte den soliden 11. Tabellenplatz. Bryan kam in dieser Saison in 48 Spielen zum Einsatz und erzielte sieben Treffer und bereitete drei weitere vor.[14]

FC FulhamBearbeiten

Nachdem er zuvor mit dem Ligakonkurrenten Aston Villa in Verbindung gebracht wurde, wechselte Joe Bryan am 9. August 2018 für eine Ablösesumme in Höhe von 6,7 Millionen Euro zum Premier League-Aufsteiger FC Fulham.[15] Sein Ligadebüt für die Cottagers gab er am 11. August 2018 bei der 0:2-Heimniederlage gegen Crystal Palace.[16] Sein erstes Tor gelang ihm im League Cup-Spiel gegen den FC Millwall, welches mit 3:1 gewonnen wurde.[17] In der Saison 2018/19 kam er auf 28 Ligaeinsätze und musste mit seinem Verein nach einem Jahr wieder den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.[18]

ErfolgeBearbeiten

VereinBearbeiten

Bristol CityBearbeiten

Individuelle AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Five offered pro deals In: Bristol City vom 4. April 2011 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  2. Bristol City's Joe Bryan & Aaron-Amadi Holloway join Bath City In: British Broadcasting Corporation vom 24. November 2011 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  3. Bristol 3-2 Leicester In: British Broadcasting Corporation vom 6. März 2012 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  4. Joe Bryan: Bristol City prospect loaned to Plymouth In: British Broadcasting Corporation vom 12. März 2013 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  5. Chesterfield 1-2 Plymouth In: British Broadcasting Corporation vom 16. April 2013 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  6. Bristol City 2-0 Crawley Town In: British Broadcasting Corporation vom 5. November 2013 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  7. Bristol City 2-0 Walsall In: British Broadcasting Corporation vom 22. März 2015 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  8. Joe Bryan - Leistungsdaten 14/15 In: transfermarkt.at (abgerufen am 16. Februar 2019)
  9. Joe Bryan: Bristol City wing-back signs new contract In: British Broadcasting Corporation vom 9. Juni 2015 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  10. Joe Bryan - Leistungsdaten 15/16 In: transfermarkt.at (abgerufen am 16. Februar 2019)
  11. Joe Bryan - Leistungsdaten 16/17 In: transfermarkt.at (abgerufen am 16. Februar 2019)
  12. Bryan's cup screamer voted goal of the round In: Bristol City vom 6. November 2017 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  13. Bristol City 2-1 Manchester United In: British Broadcasting Corporation vom 20. Dezember 2017 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  14. Joe Bryan - Leistungsdaten 17/18 In: transfermarkt.at (abgerufen am 16. Februar 2019)
  15. Transfer news: Fulham sign Zambo Anguissa, Bryan, Rico, Vietto and Fosu-Mensah In: British Broadcasting Corporation vom 9. August 2018 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  16. Fulham 0-2 Crystal Palace In: British Broadcasting Corporation vom 11. August 2018 (abgerufen am 16. Februar 2019)
  17. Milwall 1-3 Fulham In: FC Fulham vom 25. September 2018(abgerufen am 16. Februar 2019)
  18. Joe Bryan - Leistungsdaten 18/19 In: transfermarkt.de (abgerufen am 18. Juli 2019)