Jenny Tranfield Squashspieler
Nationalität: EnglandEngland England
Geburtstag: 31. März 1975
1. Profisaison: 1996
Rücktritt: 2005
Erfolge
Karrieretitel: 10
Karrierefinals: 13
Beste Platzierung: 8 (Januar 2005)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der PSA und Squashinfo (siehe Weblinks)

Jenny Tranfield (* 31. März 1975 in Sheffield) ist eine ehemalige englische Squashspielerin.

KarriereBearbeiten

Jenny Tranfield war von 1996 bis 2005 auf der WSA World Tour aktiv und gewann zehn Titel bei insgesamt 13 Finalteilnahmen. Ihre beste Platzierung der Weltrangliste erreichte sie mit Rang acht im Januar 2005.

Mit der englischen Nationalmannschaft gewann sie 2003 die Europameisterschaft. Zwischen 1997 und 2004 stand sie siebenmal im Hauptfeld der Einzelweltmeisterschaft. Ihr bestes Abschneiden war jeweils der Viertelfinaleinzug 2002 und 2004. Sie nahm für Großbritannien an den World Games 2005 teil und erreichte das Viertelfinale.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten