Hauptmenü öffnen

Jean-Pierre de Keyser

deutscher Fußballspieler

Jean-Pierre de Keyser (* 13. April 1965 in Belgien) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Jean-Pierre de Keyser
Personalia
Geburtstag 13. April 1965
Geburtsort Belgien
Größe 183 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
Rot-Weiß Hütte
TSC Euskirchen
Siegburger SV 04
1982–1983 Bayer 04 Leverkusen
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1983–1986 Bayer 04 Leverkusen Amat.
1986–1990 Bayer 04 Leverkusen 81 (1)
1991–1992 VfL Osnabrück 35 (0)
VfL Hamm/Sieg
FV Bad Honnef
0000 Spvg Wesseling-Urfeld
Stationen als Trainer
Jahre Station
1998 VfL Hamm/Sieg
Pulheimer SC
2001 VfL Hamm/Sieg
Türkspor Bergheim
2005–2006 Bedburger BV
2017– SC Fliesteden 1931 II
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

LaufbahnBearbeiten

In der Jugend spielte de Keyser zuerst für Rot-Weiß Hütte, den TSC Euskirchen und den Siegburger SV 04, ehe er zu Bayer 04 Leverkusen wechselte. Hier spielte er zu Beginn noch im Jugendbereich und in der zweiten Mannschaft. Von 1986 bis 1990 spielte er in der ersten Mannschaft, sein größter Erfolg war der Gewinn des UEFA-Pokals 1988. In der Winterpause der Saison 1990/91 wechselte er zum VfL Osnabrück, wo er 1992 seine Profikarriere beendete.

Im Anschluss hieran spielte er noch in der Oberliga für den VfL Hamm/Sieg, 1998 agierte er hier teilweise als Spielertrainer[1]. Anschließend spielte er für den Oberligisten FV Bad Honnef, ehe er 2005 seine aktive Karriere beim Verbandsligisten Spvg Wesseling-Urfeld beendete.

Während er für die verschiedenen Vereine selbst noch auf dem Platz stand, trainierte er einige Mannschaften. Seine erste Trainerstation nach seiner Spielertrainerzeit beim VfL Hamm/Sieg war der SC Pulheim.[2] 2001 war er erneut ab Juni Trainer beim VfL Hamm/Sieg, beendete sein Engagement aber bereits im September nach Rückzug des Hauptsponsors wieder.[3] Im Anschluss wurde er Trainer von Türkspor Bergheim.[2] Von 2005 bis 2006 war er Trainer beim Bedburger BV.[4][5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Trainerlob von Pierre de Keyser: Werte 2:2 wie einen Sieg@1@2Vorlage:Toter Link/archiv.rhein-zeitung.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. a b Respekt als Grundvoraussetzung@1@2Vorlage:Toter Link/www.bbv-jugend.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. 2001 begann der sportliche Niedergang des VfL Hamm@1@2Vorlage:Toter Link/archiv.rhein-zeitung.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. de Keyser folgt auf Stüsser@1@2Vorlage:Toter Link/www.bbv-jugend.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. BBV trennt sich von De Keyser@1@2Vorlage:Toter Link/www.bbv-jugend.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.