Jarkko Heikkilä

finnischer Skispringer
(Weitergeleitet von Jarkko Heikkelä)
Jarkko Heikkilä Skispringen
Nation FinnlandFinnland Finnland
Geburtstag 1970
Geburtsort HarjavaltaFinnland
Karriere
Nationalkader seit 1987
Status zurückgetreten
Karriereende 1992
Medaillenspiegel
JWM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIS Skisprung-Junioren-WM
0Bronze0 1987 Asiago Team K90
Skisprung-Weltcup / A-Klasse-Springen
 Debüt im Weltcup 28. Dezember 1989
 Gesamtweltcup 56. (1989/90)
 Vierschanzentournee 31. (1989/90)
 

Jarkko Heikkilä (* 1970 in Harjavalta) ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.

Heikkilä begann seine internationale Karriere mit dem Gewinn der Bronzemedaille im Teamspringen von der Normalschanze bei der Junioren-Weltmeisterschaft 1987 in Asiago. Am 29. Dezember 1989 gab er sein Debüt im Skisprung-Weltcup. Beim Auftaktspringen zur Vierschanzentournee 1989/90 in Oberstdorf erreichte er den 51. Platz. Am 12. Januar 1990 gelang ihm in Harrachov das einzige Mal in seiner Karriere der Gewinn von Weltcup-Punkten. Mit den durch den 14. Platz gewonnenen zwei Weltcup-Punkten beendete er die Saison 1989/90 auf dem 56. Platz in der Weltcup-Gesamtwertung. Ab Januar 1991 startete Heikkilä mangels Erfolgs nur noch bei Weltcup-Springen in Lahti, bevor er 1992 seine aktive Skisprungkarriere ganz beendete.

WeblinksBearbeiten