Hauptmenü öffnen
James Cluskey Tennisspieler
Nation: IrlandIrland Irland
Geburtstag: 18. August 1986
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 61.491 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 801 (5. November 2007)
Doppel
Karrierebilanz: 1:11
Höchste Platzierung: 145 (9. September 2013)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

James Cluskey (* 18. August 1986 in Dublin) ist ein ehemaliger irischer Tennisspieler, der als Doppelspezialist galt.

KarriereBearbeiten

James Cluskey spielte hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Ihm gelangen bislang zwölf Doppelsiege auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gewann zwei Doppelturniere, beide im Jahr 2013, in Istanbul und in Guimarães. Zum 17. September 2012 durchbrach er erstmals die Top 200 der Weltrangliste im Doppel und seine höchste Platzierung war ein 145. Rang im September 2013.

James Cluskey spielte ab 2006 für die irische Davis-Cup-Mannschaft. Für diese trat er in zehn Begegnungen an, wobei er eine Doppelbilanz von 1:9 aufzuweisen hat.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (2)

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 14. Juli 2013 Turkei  Istanbul Hartplatz Frankreich  Fabrice Martin Vereinigtes Konigreich  Brydan Klein
Sudafrika  Ruan Roelofse
3:6, 6:3, [10:5]
2. 28. Juli 2013 Portugal  Guimarães Hartplatz Osterreich  Maximilian Neuchrist Spanien  Roberto Ortega-Olmedo
Spanien  Ricardo Villacorta-Alonso
6:75, 6:2, [10:8]

WeblinksBearbeiten