Hauptmenü öffnen

Irakli Genowitsch Logua

russischer Fußballspieler
(Weitergeleitet von Irakli Logua)

Irakli Genowitsch Logua (russisch Ираклий Генович Логуа; * 29. Juli 1991 in Otschamtschire, Abchasische ASSR, Georgische SSR, Sowjetunion) ist ein russischer Fußballspieler abchasischer Abstammung.

Irakli Logua
Logua-Irakliy.jpg
Personalia
Geburtstag 29. Juli 1991
Geburtsort OtschamtschireGeorgische SSR, Sowjetunion
Größe 173 cm
Position Stürmer, Hängende Spitze
Junioren
Jahre Station
2007–2010 FK Dynamo Moskau
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2012 FK Dynamo Moskau 1 0(0)
2011 → FK Fakel Woronesch (Leihe) 24 0(1)
2012 → FK Sibir Nowosibirsk (Leihe) 6 0(0)
2013–2015 FC Flora Tallinn 84 (21)
2016 Torpedo Armawir 5 0(1)
2016– FK Dolgoprudny 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007–2008 Russland U-17 5 0(2)
2009–2010 Russland U-19 6 0(3)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 20. April 2016

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Irakli Logua begann seine Karriere 2007 in der Jugend beim FK Dynamo Moskau. Für den russischen Hauptstadtklub debütierte der Stürmer in der Premjer-Liga 2010 gegen Rubin Kasan nachdem er für Alexander Kokorin in der 69. Spielminute eingewechselt wurde.[1] In den Jahren 2011 und 2012 wurde er jeweils in die zweite Liga zum FK Fakel Woronesch und FK Sibir Nowosibirsk verliehen. Im Februar 2013 unterschrieb Logua einen Vertrag beim estnischen Rekordmeister Flora Tallinn.[2]

NationalmannschaftBearbeiten

Irakli Logua absolvierte im Zeitraum von 2007 bis 2010 für Russlands U-17 sowie die U-19 zahlreiche Länderspiele wobei er sich als sehr treffsicher erwies.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rubin Kasan 2:0 FK Dynamo Moskau (Memento des Originals vom 31. Mai 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/rus.rfpl.org rus.rfpl.org (Spielbericht russisch)
  2. Floraga liitus uus välismaalasest ründaja soccernet.ee (estnisch)