I-divisioona 1975/76

Saison in der zweithöchsten finnischen Eishockeyspielklasse
I-divisioona
◄ vorherige Saison 1975/76 nächste ►
Meister: Kiekko-Reipas
Aufsteiger: Kiekko-Reipas
Absteiger: Joensuun Kiekko-Pojat
↑ SM-liiga  |  • I-divisioona

Die Saison 1975/76 war die zweite Spielzeit der I-divisioona, der zweithöchsten finnischen Eishockeyspielklasse. Kiekko-Reipas stieg in die SM-liiga auf. Joensuun Kiekko-Pojat stieg in die dritte Liga ab.

Modus Bearbeiten

In der Hauptrunde absolvierte jede der zehn Mannschaften insgesamt 36 Spiele. Der Erstplatzierte stieg in die SM-liiga auf. Der Letztplatzierte stieg in die dritte Liga ab. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden gab es einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Hauptrunde Bearbeiten

Tabelle Bearbeiten

Klub Sp S U N Tore Punkte
1. Kiekko-Reipas 36 27 2 7 241:122 56
2. Kärpät Oulu 36 25 0 11 216:126 50
3. SaiPa Lappeenranta 36 23 4 9 190:141 50
4. HPK Hämeenlinna 36 17 5 14 182:158 39
5. KooKoo 36 16 6 14 173:170 38
6. Mikkelin Jukurit 36 15 6 15 147:177 36
7. SaPKo Savonlinna 36 13 5 18 145:179 31
8. PiTa Helsinki 36 11 6 19 125:170 28
9. JYP Jyväskylä 36 8 1 27 139:235 17
10. Joensuun Kiekko-Pojat 36 4 7 25 93:173 15

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen

Weblinks Bearbeiten

  • Spielzeit bei hockeyarchives.info (französisch)