Hugh Thomson

irischer Illustrator

Hugh Thomson (* 1. Juni 1860 in Coleraine; † 7. Mai 1920 in Wandsworth, London) war ein irischer Zeichner und Buchillustrator.[1][2]

Rosalind and Celia. Illustration zu Wie es euch gefällt (1909)
Titelblatt zu Scenes of Clerical Life (1906)
Buchtitel zu Pride and Prejudice (1894)

LebenBearbeiten

Hugh Thomson wuchs in Coleraine auf, begann mit vierzehn Jahren in der örtlichen Leinenindustrie zu arbeiten und kam im Alter von sechzehn nach Belfast, wo er in einem Buchverlag arbeitete und wo sein Maltalent entdeckt wurde. Er heiratete und zog Mitte der 1880er Jahre nach London, wo er beim Verlag Macmillan & Co arbeitete und für das English Illustrated Magazine zeichnete. Er arbeitete später auch für die Zeitung Spectator und erhielt Aufträge für die Ausstattung von Büchern, so auch für seinen Freund Henry Austin Dobson. Bekannt wurde er durch Illustrationen zu Buchausgaben von Charles Dickens und insbesondere für die Neuausgaben der Romane Stolz und Vorurteil, Emma, Verstand und Gefühl[3], Mansfield Park, Die Abtei von Northanger und Überredung von Jane Austen bei Macmillan, sowie für den Kurzgeschichtenband Scenes of Clerical Life von George Eliot.[2][4] Thomson lieferte auch die Landschaftsansichten und Skizzen zu Stephen Gwynns (1864–1950) Bücher über Irland.[2]

Das Ulster Museum in Belfast besitzt einige Aquarelle und Zeichnungen Thomsons[2], seine Heimatstadt Coleraine konnte 2009 eine größere Sammlung seiner Bilder und Bücher erwerben.[1] Sein Zeichenstil wurde Ende des Zwanzigsten Jahrhunderts in der Werbung für die Süßwaren der Marke Quality Street wiederbelebt, die Anleihen bei seinen Illustrationen zu J. M. Barries Theaterstück gleichen Namens machte.[1]

LiteraturBearbeiten

  • Jean K. Bowden: Hugh Thomson's illustrations of Jane Austen's Price and Prejudice. Chawton : Jane Austen Memorial Trust, 1999
  • M. H. Spielmann; Walter Jerrold: Hugh Thomson, his art, his letters, his humour and his charm. London, A. & C. Black, 1931

WeblinksBearbeiten

Commons: Hugh Thomson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Hugh Thomson (Memento des Originals vom 11. Dezember 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.culturenorthernireland.org, bei Culture Northern Ireland
  2. a b c d Hugh Thomson, illustrator (1860 - 1920) (Memento des Originals vom 9. September 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ulsterhistory.co.uk, bei Ulster History
  3. Jane Austen : Sense and sensibility, mit Illustrationen von Thomson, Ausgabe bei Project Gutenberg
  4. Hugh Thomson, Jane Austen Illustrator, bei Jane Austen's World (blog)