Ho (Ghana)

Hauptstadt der Region Volta in Ghana

Ho ist eine Stadt in Ghana mit 104.532 Einwohnern und die Hauptstadt der Volta Region. Dort wird hauptsächlich Ewe gesprochen.

Ho
Ho (Ghana) (Ghana)
Red pog.svg
Koordinaten 6° 36′ 43″ N, 0° 28′ 13″ OKoordinaten: 6° 36′ 43″ N, 0° 28′ 13″ O
Basisdaten
Staat Ghana

Region

Volta Region
Höhe 150 m
Fläche 16 km²
Einwohner 104.532 (2010)
Dichte 6.533,3 Ew./km²
Ho, Ghana.JPG

Ho entstand aus der Verbindung der beiden Städte Banakoe und Hegbe. Es war Teil der deutschen Kolonie Togoland, bis es im Ersten Weltkrieg von Großbritannien besetzt wurde. Dann wurde es die Hauptstadt von Britisch-Togoland, bis dieses mit der Goldküste vereinigt wurde und daraus Ghana entstand.

EinwohnerentwicklungBearbeiten

Die folgende Übersicht zeigt die Einwohnerzahlen nach dem jeweiligen Gebietsstand seit der Volkszählung 1970.

        Jahr         Einwohner[1]
1970 24.199
1984 37.777
2000 61.658
2010 104.532

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ghana: Regionen & Städte - Einwohnerzahlen, Karten, Grafiken, Wetter und Web-Informationen. Abgerufen am 6. Januar 2019.