Heliport Balzers

Hubschrauberlandeplatz in Balzers, Liechtenstein

Der Heliport Balzers (ICAO-Code: LSXB) ist ein Hubschrauberlandeplatz in Balzers, Liechtenstein.[1] Der Heliport umfasst 730 m² Fläche für Unterhaltsarbeiten und 1200 m² Hangarfläche, sowie eine Tiefgarage mit 36 Parkplätzen. Da Liechtenstein kein Mitgliedsstaat der ICAO ist,[3] hat der Heliport Balzers den Schweizer ICAO-Code LSXB.

Heliport Balzers
Heliport Balzers Liechtenstein im Jahr 2011
Kenndaten
ICAO-Code LSXB[1]
Koordinaten

47° 4′ 5″ N, 9° 28′ 52″ OKoordinaten: 47° 4′ 5″ N, 9° 28′ 52″ O

Höhe über MSL 482.8 m (1584 ft)
Verkehrsanbindung
Straße Schifflände 2
Basisdaten
Betreiber Heliport Balzers AG[1]
Beschäftigte 85[2]
Start- und Landebahn
2 Helipads Asphalt

NutzungBearbeiten

Die Unternehmen am Heliport bieten sämtliche Leistungen rund um den Helikopter an, von der Flugschule, über Privat- und Charterflüge. Es ist auch ein Rettungshubschrauber für die Luftrettung auf den Heliport stationiert.[2]

Unternehmen am HeliportBearbeiten

 
Christoph Liechtenstein am Heliport Balzers
  • Helipool GmbH

WeblinksBearbeiten

Commons: Heliport Balzers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Heliport Balzers AG. In: lsxb.li. Abgerufen am 28. August 2019.
  2. a b Heliport Balzers LSXB Geschichte. In: heliport-balzers.jimdofree.com. Abgerufen am 28. August 2019.
  3. MEMBER STATES. (PDF, 11 kB) ICAO, 13. April 2019, abgerufen am 29. August 2019 (englisch, Liste der Vertragsstaaten).