Helgum ist ein kleiner Ort (Småort) in der schwedischen Gemeinde Sollefteå. Erwähnt wurde der Ort unter dem Namen Helghyöm bereits 1535.[2] Helgum liegt am südlichen Ende des Helgumsees, wo dieser wieder in den Faxälven mündet, etwa 15 km westlich von Sollefteå, am Länsväg 331.

Helgum
Wappen von Helgum
Sweden Västernorrland location map.svg
Helgum
Lokalisierung von Västernorrland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Västernorrlands län
Historische Provinz (landskap): Ångermanland
Gemeinde (kommun): Sollefteå
Koordinaten: 63° 9′ N, 16° 57′ OKoordinaten: 63° 9′ N, 16° 57′ O
SCB-Code: S7689
Status: Småort
Einwohner: 163 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 0,64 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 255 Einwohner/km²

Söhne und Töchter des OrtesBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. a b Statistiska centralbyrån: Småorter 2015, byggnader, areal, överlapp tätorter, koordinater (Excel-Datei)
  2. http://www.solace.miun.se/~blasta/herdamin/helgum.pdf@1@2Vorlage:Toter Link/www.solace.miun.se (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.