Hauptmenü öffnen

Hans-Peter Storz

deutscher Politiker, Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg
Hans-Peter Storz 2013

Hans-Peter Storz (* 21. Januar 1960 in Tuttlingen) ist ein deutscher katholischer Theologe, Politiker und ehemaliger Abgeordneter im Landtag Baden-Württemberg (SPD).

Storz studierte nach dem Abitur die Fächer katholische Theologie und Latein in Freiburg im Breisgau. Anschließend war er als Pastoralreferent und Lehrer tätig.

Storz zog 2009 erstmals in den Gemeinderat der Stadt Singen ein. Kurz darauf trat er in die SPD ein und wurde in die SPD-Gemeinderatsfraktion aufgenommen. Bei der Landtagswahl 2011 errang er im Landtagswahlkreis Singen ein Zweitmandat für den Landtag Baden-Württemberg. Im Zuge der Kommunalwahlen 2014 wurde Storz zudem in den Konstanzer Kreistag gewählt. Bei der Landtagswahl 2016 erhielt er 12,8 % der Stimmen und damit kein Mandat.

Er ist Mitglied des Finanzausschusses und des Ausschusses für ländlichen Raum und Verbraucherschutz. Für die SPD-Landtagsfraktion ist er tourismus-, wirtschafts-, sowie forst- und jagdpolitischer Sprecher.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hans-Peter Storz – Sammlung von Bildern