Hadem

Stadtteil von Hilchenbach

Hadem ist ein Stadtteil von Hilchenbach im Kreis Siegen-Wittgenstein, Nordrhein-Westfalen.

Hadem
Koordinaten: 50° 59′ 58″ N, 8° 7′ 14″ O
Höhe: 367–391 m ü. NHN
Fläche: 1,44 km²
Einwohner: 370 (31. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 257 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1969
Postleitzahl: 57271
Vorwahl: 02733

LageBearbeiten

Der Ort liegt im Rothaargebirge östlich von Hilchenbach. Die Bebauung beider Dörfer geht ineinander über.

GeschichteBearbeiten

Der Ort wird 1417 erstmals urkundlich erwähnt.

Bis zur kommunalen Neugliederung am 1. Januar 1969 gehörte der Ort dem Amt Keppel an.[2]

EinwohnerzahlenBearbeiten

[3]

SonstigesBearbeiten

In Hadem gibt es ein kleines Museum für landwirtschaftliche Geräte und Hauswirtschaft.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.hilchenbach.de/Presse-Stadtportrait/Zahlen-Daten-Fakten/Einwohner
  2. Martin Bünermann: Die Gemeinden des ersten Neugliederungsprogramms in Nordrhein-Westfalen. Deutscher Gemeindeverlag, Köln 1970.
  3. Stadt Hilchenbach » Der Bürgermeister: Einwohnerzahlen. Abgerufen am 16. Dezember 2017.

WeblinksBearbeiten