Graham Rogers

US-amerikanischer Schauspieler

Graham Rogers (* 17. Dezember 1990 in West Chester, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

LebenBearbeiten

Graham Rogers ist neben einer Schwester und drei Brüdern aufgewachsen. Seine ersten Schauspielerfahrungen machte er 2011 in dem Horrorfilm 1313: Haunted Frat in der Rolle des Brad. Danach hatte er einen Gastauftritt in der Serie Memphis Beat. 2012 war er neben Chris Colfer in der Komödie Vom Blitz getroffen zu sehen. Seinen Durchbruch schaffte er mit der Rolle des Danny Matheson in der NBC-Fernsehserie Revolution, in der er von September 2012 bis März 2013 zu sehen war. Seit 2015 spielt er in der Fernsehserie Quantico die Rolle von "Caleb Haas", ein Ehemaliger FBI-Agent.

Er lebt zurzeit in Los Angeles.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten