Geert De Vlieger

belgischer Fußballspieler

Geert De Vlieger (* 16. Oktober 1971 in Aalst) ist ein ehemaliger belgischer Fußballtorhüter.

Geert De Vlieger
Personalia
Geburtstag 16. Oktober 1971
Geburtsort DendermondeBelgien
Größe 186 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
KV Sint-Gillis
KSK Beveren
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1989–1995 KSK Beveren 166 (0)
1995–1998 RSC Anderlecht 53 (0)
1998–1999 KRC Harelbeke 33 (0)
1999–2000 RSC Anderlecht 8 (0)
2000–2004 Willem II Tilburg 134 (0)
2004–2006 Manchester City 0 (0)
2006–2008 SV Zulte Waregem 38 (0)
2008–2011 FC Brügge 17 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1986 Belgien U-15 [1]0 (0)
1987 Belgien U-16 7 (0)
1987–1988 Belgien U-17 5 (0)
1988–1998 Belgien U-18 10 (0)
1989 Belgien U-19 2 (0)
1991–1993 Belgien U-21 11 (0)
1999–2006 Belgien 43 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

De Vlieger begann seine Karriere in der Jugendmannschaft des Edracht St. Gillis. Der erste große Verein, der De Vlieger verpflichtete, war der KSK Beveren 1989. 1995 wechselte er zu seinem ersten richtigen Großklub, dem RSC Anderlecht, wo er zum Nationalspieler seines Heimatlandes Belgien reifte. Nach einem einjährigen Abstecher bei Harelbeke, dem ein halbjähriges Engagement beim RSC Anderlecht folgte, ging de Vlieger im Januar 2000 zu Willem II Tilburg in die Niederlande. Von 2004 bis 2006 spielte der Torwart bei Manchester City in der englischen Premier League. 2006 wechselte er zum SV Zulte-Waregem. Dort hielt es ihn bis 2008, ehe er seine Karriere als Aktiver bis 2011 beim FC Brügge ausklingen ließ.

De Vlieger spielte bisher 43 Mal im belgischen Fußballnationalteam und war Stammtorhüter bei der WM 2002 in Japan und Südkorea. Außerdem gehörte er dem belgischen Kader bei der EURO 2000 an, kam bei diesem Turnier jedoch zu keinem Einsatz.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Fußnoten und EinzelnachweiseBearbeiten

  1. bei 2 Einberufungen im Jahr 1986