Hauptmenü öffnen

Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Die Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung des Deutschen Bundestags, die anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus als feierliches Ereignis im Deutschen Bundestag begangen wird.

1996 erklärte Bundespräsident Roman Herzog den 27. Januar zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus; seitdem findet am oder um den 27. Januar jeden Jahres eine Gedenkstunde im Bundestag mit Zeitzeugen und Überlebenden des Holocaust als Gastrednern statt.

Seit 1997 lädt der Bundestag zudem Jugendliche aus Israel, Deutschland und seinen Nachbarstaaten und den Vereinigten Staaten ein, die sich in Projekten und Initiativen mit der Geschichte des Nationalsozialismus befasst oder gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus engagiert hatten.[1]

Inhaltsverzeichnis

RednerBearbeiten

Folgende Redner sprachen anlässlich der Gedenkstunde zum Bundestag:[1]

Besondere EreignisseBearbeiten

2009 boykottierte der Zentralrat der Juden die Veranstaltung. Der Zentralrat begründete dies damit, dass dessen Vertreter bei den Gedenkstunden nicht persönlich begrüßt worden seien.[5]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Gedenkstunden des Deutschen Bundestages zum "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" (27. Januar) (Memento des Originals vom 3. September 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bundestag.de
  2. Lenka Reinerová (25. Januar 2008) Abgerufen am 18. September 2013.
  3. br.de: Gedenkstunde im Bundestag Erinnerung an die Opfer des Holocaust.@1@2Vorlage:Toter Link/www.br.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 18. September 2013.
  4. "Granin: Überlebt haben die, die andere retten wollten." Bundestag.de, abgerufen am 28. Januar 2014.
  5. Nach Boykott der Holocaust-Gedenkstunde. Zentralrat sucht Gespräch mit Bundestagspräsident. rp-online.de, 28. Januar 2009, abgerufen am 20. September 2013.

WeblinksBearbeiten