Hauptmenü öffnen

Gaocheng

kreisfreie Stadt in Shijiazhuang, China

Gaocheng (chinesisch 藁城区, Pinyin Gǎochéng Qū) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Shijiazhuang, der Hauptstadt der Provinz Hebei der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 836 km² und zählte per 2018 etwa 840.000 Einwohner.[1]

Gǎochéng Qū
藁城区
Gaocheng
Gaocheng (China)
Gaocheng
Gaocheng
Koordinaten 38° 2′ N, 114° 50′ OKoordinaten: 38° 2′ N, 114° 50′ O
Lage
Basisdaten
Staat Volksrepublik China

Provinz

Hebei
bezirksfreie Stadt Shijiazhuang
Fläche 836 km²
Einwohner 840.000 (2018)
Dichte 1.004,8 Ew./km²
Website www.gc.gov.cn

Administrative GliederungBearbeiten

Im September 2014 wurde aus der einstmaligen kreisfreien Stadt ein Stadtbezirk geformt. Er verwaltet per Stand 2019 12 Großgemeinden, eine Nationalitätengemeinde und ein Entwicklungsgebiet. Diese sind:

Diese Verwaltungseinheiten sind ihrerseits in insgesamt 226 Dörfer unterteilt.[2]

KulturBearbeiten

Die Taixi-Stätte (Taixi yizhi 台西遗址) aus der mittleren und späten Zeit der Shang-Zeit steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-8).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 藁城概况. 石家庄市藁城区人民政府, 21. August 2018, abgerufen am 6. Juni 2019 (chinesisch).
  2. 行政区划. 藁城市地方志编纂委员会, 12. Juli 2018, abgerufen am 6. Juni 2019 (chinesisch).