Hauptmenü öffnen

Gabi Rolland

deutsche Politikerin (SPD), MdL
Gabi Rolland 2013

Gabriele Rolland (* 6. Dezember 1963 in Kenzingen) ist eine sozialdemokratische Politikerin und gewählte Abgeordnete im Landtag von Baden-Württemberg. Sie wurde im Wahlkreis Freiburg II in den Landtag in Stuttgart gewählt.

LebenBearbeiten

Gabi Rolland wuchs in Emmendingen auf und lebt seit 1989 in Freiburg. Nach dem Abitur 1983 folgte die Vorbereitung für den gehobenen Dienst und das Studium an der Fachhochschule Kehl, das sie 1987 als Diplom-Verwaltungswirtin abschloss. Danach trat sie in den Dienst der Stadt Emmendingen. Von 1987 bis 2001 war sie als Sachbearbeiterin im Amt für Umweltschutz des Landratsamtes Emmendingen, Landkreises Emmendingen im Bereich Wasser-, Boden-, Immissions- und Naturschutzrecht tätig. In den Jahren 2001 bis 2011 arbeitete Gabi Rolland als Beauftragte für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europaangelegenheiten beim Landratsamt Emmendingen.

PolitikBearbeiten

Der SPD gehört Rolland seit 1984 an und bekleidete verschiedene Parteiämter auf Ortsvereins- und Kreisebene. Von 1997 bis 2011 hatte sie einen Sitz im Gemeinderat von Freiburg im Breisgau inne. Im Landtagswahlkreis Freiburg II wurde sie 2011 über das Zweitmandat in den baden-württembergischen Landtag gewählt. Dort ist sie u. a. im Umwelt-, Wissenschafts- und Petitionsausschuss tätig. In der Legislaturperiode 2011–2016 war sie Mitglied im Umwelt-, Wissenschafts- und Petitionsausschuss sowie im Ausschuss für Ländlichen Raum.

Bei der Landtagswahl am 13. März 2016 errang Gabi Rolland mit 13,8 % der Stimmen im Wahlkreis Freiburg II wiederum ein Zweitmandat. In der aktuellen Wahlperiode ist sie Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft sowie Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Sie fungiert als Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Umwelt- und Naturschutzpolitik, Hochschulpolitik und studentische Angelegenheiten.

Auf dem SPD-Landesparteitag am 22. Oktober 2016 in Heilbronn wurde Rolland zur stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt.

Sie gehört dem Oberrheinrat, die deutsch-französisch-schweizerische Versammlung der politisch Gewählten dieser Region, und dem Beirat der Kunststiftung Baden-Württemberg an. Außerdem ist sie Vorsitzende der Ortsgruppe Freiburg der NaturFreunde e. V. und Vorsitzende des DLRG-Bezirksverbands Breisgau e. V.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Gabi Rolland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien