Der Flughafen Czernowitz (ukrainisch Міжнародний аеропорт «Чернівці»), (IATA-Code: CWC, ICAO-Code: UKLN[1]) ist der Verkehrsflughafen der Stadt Czernowitz in der ukrainischen Oblast Tscherniwzi.

Czernowitz International Airport
Міжнародний аеропорт «Чернівці»
Аэропорт "Черновцы" (UKLN) вид сверху.jpg
Kenndaten
ICAO-Code UKLN[1]
IATA-Code CWC
Koordinaten

48° 15′ 34″ N, 25° 58′ 51″ OKoordinaten: 48° 15′ 34″ N, 25° 58′ 51″ O

252 m (827 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 7 km südöstlich von Czernowitz
Basisdaten
Eröffnung 1933
Terminals 1
Passagiere 12673 (2016)
Start- und Landebahn
15/33 2216 m × 42 m Asphalt

Der Flughafen befindet sich 7,5 km südöstlich des Stadtzentrums von Czernowitz und hat 2016 12.600 Passagiere abgefertigt.[2]

Er wurde während der rumänischen Herrschaft über die Bukowina erbaut und im Mai 1933 vom rumänischen König Carol II. eröffnet.[3]

Flughafenterminal Czernowitz

Der Flughafen Czernowitz hat eine 2216 m lange und 42 m breite Asphaltpiste und besitzt seit Februar 2017 die Eignung für Flugzeuge wie Embraer 190/195, Boeing 737-500 und Airbus A319.[4]

Die ukrainische Fluggesellschaft Ukraine International Airlines fliegt von Czernowitz aus den Flughafen Kiew-Boryspil an.[5]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Chernivtsi International Airport – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Ukraine ICAO Location Finder.
  2. Flughafen erhielt 12,6 Tsd. Passagiere im Jahr 2016 auf Zentrum der Verkehrspolitik, 14. Februar 2017; abgerufen am 27. Mai 2017 (ukrainisch)
  3. Geschichte des Flughafens auf der Webseite des Flughafens; abgerufen am 27. Mai 2017 (ukrainisch)
  4. Flughafen Czernowitz erhielt das Recht Flugzeug mit niedriger Motoranordnung abzufertigen auf Zentrum der Verkehrspolitik; abgerufen am 27. Mai 2017 (ukrainisch)
  5. Flugplan auf dohop.de