Hauptmenü öffnen
Flagge Montenegros
Flag of Montenegro.svg

Vexillologisches Symbol: Nationalflagge an Land und zur See?
Seitenverhältnis: 1:2
Offiziell angenommen: 12. Juli 2004

Die heutige Flagge Montenegros wurde am 12. Juli 2004 angenommen.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Die Flagge geht auf die historische Flagge zurück, die bis zum Ersten Weltkrieg, also zur Zeit der ersten montenegrinischen Unabhängigkeit, gültig war (siehe unten).

Der goldene schreitende Löwe im Brustschild des Adlers ist ein altes montenegrinisches Nationalsymbol und wurde aus dem Wappen Montenegros übernommen.

FarbenBearbeiten

System Rot Gold Blau Grün
RGB 197-33-38 212-175-58 29-94-145 109-140-62
Hexadezimale Farbdefinition #C52128 #D4AF3A #1D5E91 #6D8C3E

Historische FlaggenBearbeiten

Flagge Zeitraum Anmerkungen
 
 ? SV: 2:3
1852–1876 Flagge des Fürstentums Montenegro
 
 ? SV: 2:3
1876–1905 Nach dem Berliner Kongress von 1878 führte das unabhängige montenegrinische Fürstentum eine rot-blau-weiße panslawische Trikolore, die an die Flagge Serbiens angelehnt war.
 
 ? SV: 2:3
1905–1918 Flagge des Königreiches Montenegro
 
  SV: 2:3
1918–1941 Vom Ende des Ersten bis Anfang des Zweiten Weltkrieges war Montenegro ein Teil des jugoslawischen Königreiches und führte dementsprechend die Flagge des selbigen.
 
  SV: 2:3
1941–1945 Flagge des Unabhängiger Staat Montenegro
 
  SV: 1:2
1945–1994 In der sozialistischen Ära Jugoslawiens (SFRJ – Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien) führte die Sozialistische Republik Montenegro die gleiche Flagge wie die Sozialistische Republik Serbien.
 
  SV: 1:3
1994–2004 Mit Montenegro als Bestandteil Jugoslawiens zeigte die Flagge ebenfalls die rot-blau-weiße panslawische Trikolore und unterschied sich von der serbischen nur dadurch, dass sie das ungewöhnliche Seitenverhältnis von 1:3 hatte und das Rot und Blau ein helleres war als jenes der serbischen Flagge.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Flaggen Montenegros – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien