Hauptmenü öffnen

Filip Kurto (* 14. Juni 1991 in Olsztyn, Polen) ist ein polnischer Fußballspieler, der auf der Position des Torwarts spielt. Er steht in der niederländischen Eredivisie beim Excelsior Rotterdam unter Vertrag.

Filip Kurto
Kurto Filip.jpg
Personalia
Geburtstag 14. Juni 1991
Geburtsort OlsztynPolen
Größe 191 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
Naki Olsztyn
OKS Stomil Olsztyn
Warmia Olsztyn
0000–2009 Promień Opalenica
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2009 Promień Opalenica 13 (0)
2009–2012 Wisła Krakau 2 (0)
2009–2012 Wisła Krakau ME 46 (0)
2012–2014 Roda Kerkrade 65 (0)
2014–2015 FC Dordrecht 32 (0)
2015–2017 Excelsior Rotterdam 11 (0)
2017– Roda Kerkrade 0 (0)
2017– Roda Kerkrade II 5 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2009 Polen U-18 4 (0)
2009–2010 Polen U-19 9 (0)
2011 Polen U-20 1 (0)
2011 Polen U-21 6 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 13. Februar 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Kurto wurde in Olsztyn geboren und fing dort auch mit dem Fußballspielen an. In jungen Jahren spielte er für mehrere örtliche Klubs, wie Naki Olsztyn, OKS Stomil Olsztyn, Warmia Olsztyn und Promien Opalenica. Im Jahr 2009 wechselte er in die Jugend von Wisła Krakau. Hier zeigt er gute Leistungen in der Nachwuchsliga Młoda Ekstraklasa (ME), sodass er schnell in die erste Mannschaft berufen wurde. Ein Angebot aus den Niederlanden nahm er im Sommer 2012 an und wechselte zu Roda Kerkrade, wo er zwei Jahre lang Stammtorhüter war. Nach diesen zwei Jahren schloss er sich dem FC Dordrecht an, bei dem er rasch zum Stammtorhüter wurde.[1] Jedoch konnte auch er den Abstieg des FC Dordrecht nicht verhindern. Zur Saison 2015/16 wechselte er ablösefrei zu Excelsior Rotterdam, wo er einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieb. Im Sommer 2017 kehrte er zurück zu Roda Kerkrade.

NationalmannschaftBearbeiten

Er lief bisher für die polnische U-18, U-19, U-20 und U-21 auf.

ErfolgeBearbeiten

  • Polnischer Meister (2011)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Filip Kurto graczem miesiąca w Eredivisie (Memento des Originals vom 4. März 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/m.onet.pl, in: onet.pl, vom 23. März 2015