Fachingen ist ein Ortsteil der Ortsgemeinde Birlenbach im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz.[1]

Fachingen
Ortsgemeinde Birlenbach
Koordinaten: 50° 21′ 43″ N, 7° 59′ 25″ O
Höhe: 110 m ü. NN
Postleitzahl: 65626
Vorwahl: 06432
Fachinger Brunnen
Fachinger Brunnen

GeografieBearbeiten

Der Ortsteil liegt an der Lahn, einige Kilometer südwestlich von Diez.

GeschichteBearbeiten

Überregionale Bekanntheit hat der Ortsteil durch die Heilwasserquelle Staatl. Fachingen erreicht. Diese wird seit 1742 genutzt und ist nach Angabe des Betreibers – gemessen an den Marktanteilen – die bedeutendste Heilwasserquelle Deutschlands.[2][3][4]

VerkehrBearbeiten

Fachingen verfügt über einen Bahnhof an der Lahn-Eifel-Bahn, hier verkehren die Züge der Linie RB23 (Limburg–Diez–Fachingen–Bad Ems–Niederlahnstein–Koblenz Hbf–Koblenz Stadtmitte–Mendig–Mayen Ost) der DB Regio nach dem Rheinland-Pfalz-Takt täglich im Stundentakt.[5]

WeblinksBearbeiten

Commons: Fachingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Amtliches Verzeichnis der Gemeinden und Gemeindeteile. Stand: Januar 2020[Version 2021 liegt vor.]. S. 60 (PDF; 1 MB).
  2. Mike Hänel: Fachinger Heilbrunnen. In: Quellenatlas. Mike Hänel, abgerufen am 30. August 2020.
  3. Unternehmen. Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH, 2020, abgerufen am 30. August 2020.
  4. Staatl. Fachingen im Hoch. In: GetränkeZeitung. Meininger Verlag GmbH, Neustadt/Weinstraße, 1. März 2018, abgerufen am 30. August 2020.
  5. Linienfahrplan RB23. Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH, Hofheim am Taunus, abgerufen am 30. August 2020.