Der Fudbalski klub Podgorica ist ein montenegrinischer Fußballverein aus Podgorica.

FK Podgorica
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Fudbalski klub Podgorica
Sitz Podgorica, Montenegro
Gründung 1970
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Montenegro Milorad Peković
Spielstätte DG Arena
Plätze 4.300
Liga Prva Crnogorska Liga
2020/21 4. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1970 gegründet. Der Verein wurde Ende der 1970er-Jahre aufgelöst, bis dahin spielte die Mannschaft unterklassig. 2014 wurde der Verein wieder reaktiviert. 2019 stieg die Mannschaft erstmals in die Prva Crnogorska Liga auf und zwei Jahre später qualifizierte man sich dann für einen europäischen Wettbewerb. Dort traf der Verein in der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Europa Conference League auf KF Laçi aus Albanien und scheiterte erst in der Verlängerung des Rückspiels.

ErfolgeBearbeiten

EuropapokalbilanzBearbeiten

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
2021/22 UEFA Europa Conference League 1. Qualifikationsrunde Albanien  KF Laçi 1:3 1:0 (H) 0:3 n. V. (A)
Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 2 Spiele, 1 Sieg, 1 Niederlage, 1:3 Tore (Tordifferenz −2)

WeblinksBearbeiten