Koordinaten: 25° 35′ S, 30° 5′ O

Emakhazeni
Emakhazeni Local Municipality
Map of Mpumalanga with Emakhazeni highlighted.svg
Symbole
Wappen
Wappen bzw. Logo
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Mpumalanga
Distrikt NkangalaVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz eMakhazeni
Fläche 4736 km²
Einwohner 47.216 (Oktober 2011)
Dichte 10 Einwohner pro km²
Schlüssel MP314
ISO 3166-2 ZA-MP
Webauftritt www.emakhazeni.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Thomas Diphepheng Ngwenya

Emakhazeni (englisch Emakhazeni Local Municipality) ist eine Lokalgemeinde im Distrikt Nkangala der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Der Verwaltungssitz der Gemeinde befindet sich in eMakhazeni (ehemals Belfast). Bürgermeister ist Thomas Diphepheng Ngwenya.[1]

Orte und StädteBearbeiten

BevölkerungBearbeiten

Von den 47.216 Einwohnern im Jahr 2011 waren 87,2 % schwarz, 10,8 % weiß, 1,2 % Coloureds und 0,7 % Inder bzw. Asiaten.[2] Erstsprache war zu 27,8 % Siswati, zu 21,4 % isiZulu, zu 18,4 % isiNdebele, zu 10,5 % Afrikaans, zu 6,6 % Sepedi, zu 4,3 % Englisch, zu 3,9 % Sesotho, zu 2 % Tshivenda, zu 0,8 % Setswana und zu 0,6 % isiXhosa.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Local Government Handbook. South Africa: Emakhazeni Local Municipality (MP314). auf www.municipalities.co.za (englisch).
  2. Volkszählung 2011: Emakhazeni. abgerufen am 22. September 2020.
  3. Statistics South Africa: Emakhazeni. auf www.statssa.gov.za (englisch).