Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Ellicott City ist eine Gemeinde (census-designated place) in Howard County, Maryland, USA. Der Ort wurde 1772 von Quäkern gegründet und ist Sitz der Gemeindeverwaltung von Howard County.

Ellicott City
Hauptstraße
Hauptstraße
Lage in Maryland
Ellicott City (Maryland)
Ellicott City
Ellicott City
Basisdaten
Gründung: 1772
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Maryland
County:

Howard County (Maryland)

Koordinaten: 39° 16′ N, 76° 48′ WKoordinaten: 39° 16′ N, 76° 48′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 65.834 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 848,4 Einwohner je km2
Fläche: 77,9 km2 (ca. 30 mi2)
davon 77,6 km2 (ca. 30 mi2) Land
Höhe: 55 m
Postleitzahlen: 21041-21043
Vorwahl: +1 410, 443
FIPS: 24-26000
GNIS-ID: 0584282

Die Gemeinde hat 65.834 Einwohner (2010).[1] Die Fläche beträgt 77,9 km².

Die erste kommerzielle Eisenbahnstrecke der USA wurde am 24. Mai 1830 zwischen Ellicott City und Baltimore eröffnet. Der Bahnhof Ellicott City Station ist der älteste erhaltene Bahnhof der USA.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ellicott City, Maryland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten