El Paujil

Kolumbianische Gemeinde der Abteilung von Caquetá

El Paujil ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Caquetá in Kolumbien.

El Paujil
Koordinaten: 1° 34′ N, 75° 20′ W
Karte: Kolumbien
marker
El Paujil
El Paujil auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Caquetá - El Paujil.svg
Lage der Gemeinde El Paujil auf der Karte von Caquetá
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Caquetá
Stadtgründung 1955
Einwohner 21.462 (2019)
Stadtinsignien
Flag of El Paujil (Caquetá).svg
Escudo de El Paujil.svg
Detaildaten
Fläche 1338 km2
Bevölkerungsdichte 16 Ew./km2
Höhe 470 m
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Liliana Cuellar Floriano (2016–2019)
Website www.elpaujil-caqueta.gov.co

GeographieBearbeiten

El Paujil liegt im Norden von Caquetá, etwa 50 km von Florencia entfernt auf einer Höhe von 470 Metern und hat eine Durchschnittstemperatur von 26 °C. El Paujil liegt am Fuße der Anden am Übergang zum Amazonasgebiet. An die Gemeinde grenzen im Norden Garzón im Departamento del Huila sowie El Doncello, im Osten El Doncello, im Süden La Montañita und Cartagena del Chairá und im Westen La Montañita.[1]

BevölkerungBearbeiten

Die Gemeinde El Paujil hat 21.462 Einwohner, von denen 11.415 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2019).[2]

GeschichteBearbeiten

Die Region wurde ab etwa 1948 besiedelt, wobei die Besiedlung insbesondere ab etwa 1954 beschleunigt vonstatten ging. Die Gründung von El Paujil erfolgte als Konsequenz aus der schnellen Entwicklung von El Doncello nach dessen Gründung. Als Standort wurde ein Punkt auf halbem Weg zwischen El Doncello und La Montañita gewählt. Namensgebend ist ein in der Region vorkommender Vogel, der Pauxi (spanisch Paujil), der zur Familie der Hokkohühner gehört.[1]

WirtschaftBearbeiten

Die wichtigsten Wirtschaftszweige von El Paujil sind Landwirtschaft, Tierhaltung sowie Bergbau (Asphalt, Kohle und Stein).[1]

VerkehrBearbeiten

Es besteht eine Straßenanbindung an Florencia und die Nachbargemeinden.[1]

PersönlichkeitenBearbeiten

  • José Benito Cabrera auch bekannt als Fabián Ramírez (* 1963), ehemaliger ranghoher Kommandant der FARC

WeblinksBearbeiten

 Commons: El Paujil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Alcaldía de El Paujil. Alcaldía de El Paujil – Caquetá, abgerufen am 1. Februar 2019 (spanisch, Webseite der Gemeinde).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Nuestro municipio. Alcaldía de El Paujil - Caquetá, abgerufen am 1. Februar 2019 (spanisch, Informationen zur Gemeinde).
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 - 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 1. Februar 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien (Excel; 1,72 MB)).