Dublin (Virginia)

Ort im US-Bundesstaat Virginia

Dublin ist eine Kleinstadt (Town) im Pulaski County, einem Dry County, im US-Bundesstaat Virginia. Sie liegt wenige Kilometer westlich von Radford und zählt keine 3000 Einwohner.

Dublin
Alter Bahnhof
Alter Bahnhof
Lage in Virginia
Dublin (Virginia)
Dublin
Dublin
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Virginia
County: Pulaski County
Koordinaten: 37° 6′ N, 80° 41′ WKoordinaten: 37° 6′ N, 80° 41′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2.534 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 666,8 Einwohner je km2
Fläche: 3,8 km2 (ca. 1 mi2)
davon 3,8 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 635 m
Postleitzahl: 24084
Vorwahl: +1 540
FIPS: 51-23648
GNIS-ID: 1492886
Website: www.dublintown.org

Dublin war während des Amerikanischen Bürgerkriegs Schauplatz der Schlacht von Cloyds Mountain, als Unionstruppen aus West Virginia unter dem Kommando von Generalmajor George Crook mit dem Ziel die Eisenbahnbrücke über den New River zu zerstören im südwestlichen Virginia einmarschierten.

Von 1988 bis 1992 fanden hier auf dem New River Valley Speedway NASCAR-Rennen statt.

Im Norden der Stadt liegt der Regionalflughafen New River Valley Airport (IATA-Code PSK).

Im Süden von Dublin befindet sich die weltweit größte Truck-Fertigung der Firma Volvo.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Dublin (Virginia) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien