Hauptmenü öffnen

Dorothy O’Neil

US-amerikanische Badmintonspielerin

Dorothy „Dottie“ O’Neil (* 1930 in Norwich, Connecticut) ist eine US-amerikanische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Dorothy O’Neil wurde 1960 und 1963 Weltmeisterin mit dem US-amerikanischen Damenteam im Uber Cup. 1964 gewann sie die offen ausgetragenen US-Meisterschaften im Dameneinzel. 1994 wurde sie in die US Badminton Hall of Fame aufgenommen.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1960 Uber Cup Damenteam 1 USA
1963 Uber Cup Damenteam 1 USA
1964 US Open Dameneinzel 1 Dorothy O’Neil

ReferenzenBearbeiten