Donald X. Vaccarino

US-amerikanischer Spieleautor

Donald X. Vaccarino (* 1969) ist ein US-amerikanischer Spieleautor.

Sein erstes veröffentlichtes Spiel Dominion wurde 2009 Spiel des Jahres, ein Erfolg, den er 2012 mit Kingdom Builder wiederholen konnte.[1] Zu Dominion veröffentlichte er bisher (Stand März 2020) dreizehn Erweiterungen. Zu Kingdom Builder veröffentlichte er vier Erweiterungen.

Vaccarino lebt im US-Bundesstaat New York und ist gelernter Programmierer. 1994 machte er sich als Spieleautor selbständig. Vor seinen Erfolgen als Spieleautor entwickelte Vaccarino u. a. Karten zu dem Sammelkartenspiel Magic: The Gathering.

Ludografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 2008: Dominion
  • 2009: Dominion: Die Intrige
  • 2009: Dominion: Seaside
  • 2010: Dominion: Die Alchemisten
  • 2010: Dominion: Blütezeit
  • 2011: Dominion: Reiche Ernte
  • 2011: Dominion: Hinterland
  • 2011: Nefarious
  • 2011: Nitroplus Card Masters
  • 2012: Dominion: Dark Ages
  • 2012: Kingdom Builder
  • 2012: Monster Factory
  • 2012: Gauntlet of Fools
  • 2012: Android: Infiltration
  • 2012: Kingdom Builder: Nomads
  • 2013: Dominion: Die Gilden
  • 2013: Kingdom Builder: Crossroads
  • 2014: Temporum
  • 2014: Piña Pirata
  • 2014: Greed
  • 2015: Dominion: Abenteuer
  • 2016: Dominion: Empires
  • 2016: Kingdom Builder: Marshlands
  • 2017: Temporum: Alternate Realities
  • 2017: Kingdom Builder: Harvest
  • 2018: Dominion: Nocturne
  • 2019: Dominion: Renaissance
  • 2020: Dominion: Menagerie
  • 2020: Winter Kingdom

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bauen, zocken und rechtzeitig sterben, Spiegel Online