Diskussion:Chief Executive Officer

Aktive Diskussionen

CO/CSOBearbeiten

Ich wäre für eine Zusammenlegung mit dem Artikel Chief Officer --Krischan111 22:10, 12. Jun 2006 (CEST)

was ist mit dem Chief Scientific Officer (CSO) in Forschungsunternehmen ? --Kilima8 11:23, 17. Aug 2006 (CEST)

VerschiebungBearbeiten

Firmenvorstand? also aus Vorstand - typischerweise einer Gruppe von Leuten und Firma dem Namen eines Kaufmanns wird ein CEO? Sorry aber die Verschiebung ist sachlich definitiv falsch. Siehe auch Portal Diskussion:Wirtschaft#CEO / Firmenvorstand ...Sicherlich Post 22:32, 9. Jun. 2008 (CEST)


CEO und Firmenvorstand? Vielleicht in Deutschland, wir wissen nicht, was ein Vorstand ist. Wir unterscheiden klar zwischen dem Verwaltungsrat und dem Präsidenten des Verwaltungsrates und allenfalls einem Generaldirektor, heute meist CEO genannt. Vielmals verwischen sich die Ebenen zwischen VR (Führung), Wahl durch die Gesellschafter (meistens Aktionäre) und arbeitsrechtlich angestellter Geschäftsleitung, an der Spitze vielleicht ein CEO. Nach OR ist das zulässig, eine andere Frage ist, ob damit die Regeln der "good governance" bei Publikumsgesellschaften erfüllt werden (früher Nestle). Bei der UBS liegt (lag) das Problem an einem anderen Ort. lynx lynx 7/08

Die Definition ist eindeutig falsch. Falsch ist ebenso die ökonomische Beschreibung des COB (Chairman of the board). CEO ist der Präsident des exekutiven Teils einer Aktiengesellschaft, auf deutsch ist dies der VERWALTUNGSRATSPRÄSIDENT. (->Börse)

COB ist der GESCHÄFTSFÜHRER. Er ist als das oberste Glied des betriebswirtschaftlichen Teils der Aktiengesellschaft beschrieben.

(Quelle: 1*1 eines Wirtschaftsstudiums oder einer Wirtschaftlichen Fachschule)

Rechtliche Bedeutung in DeutschlandBearbeiten

Habe "keine besondere Bedeutung" in "keine Bedeutung" geändert. Die vorherige Fassung suggerierte, daß es - wenn auch nur eine kleine - Relevanz für diesen Begriff gebe. --88.76.249.53 22:42, 2. Feb. 2010 (CET)

MilitärBearbeiten

In der englischsprachigen Originalversion des Francis-Ford-Coppola-Films "Apocalypse Now" fragt Captain Willard (Martin Sheen) in einem an einer Brücke im vietnamesischen oder kambotschanischen Dschungel gelegenen umkämpften Außenposten mehrmals vergeblich US-Soldaten nach dem "Cief Executive Officer" bzw. "CEO". Wird dieser Begriff auch heutzutage noch im amerikanischen Militär verwendet, und bedeutet er dann soviel wie "kommandierender Offizier"? (nicht signierter Beitrag von 91.52.188.119 (Diskussion | Beiträge) 02:23, 21. Mär. 2010 (CET))


Es gibt beim US-Militar nur den Executive Officer ( XO ) und den auch nur auf Schiffen, der hat das Kommando wenn der Kapitän das Schiff verlässt -- (nicht signierter Beitrag von 2.174.30.19 (Diskussion) 19:33, 14. Feb. 2014 (CET))

EinzelnachweiseBearbeiten

Ein WP-Artikel ohne Einzelnachweise bzw. Literaturangaben ist genauso wertlos wie eine Dissertation ohne Fußnoten. Wenn das nicht von den bisherigen Autoren oder sonstigen interessierten WP-Benutzern verbessert wird, folgt in absehbarer Zeit ein LA.--der Pingsjong 22:49, 4. Okt. 2011 (CEST)

Geschäftsführer nur in Schweiz und Österreich?Bearbeiten

Verzeihung, aber in Deutschland wird der Begriff Geschäftsführer immernoch häufiger verwendet als "geschäftsführendes Vorstandsmitglied"! Die Klammer sollte weg, oder geändert werden in "(auch: Geschäftsführer)" oÄ. -- Semir 23:25, 8. Feb. 2012 (CET)

Aktualisierung der IBM Global CEO Study (jetzt 2012)Bearbeiten

Ist es rechtens, wenn ich die angegebene Studie mit folgender Änderung zur neuen Studie (2012) verlinke/aktualisiere?

Problem ist dabei nämlich, dass sie unter obigem Link zwar kostenlos, jedoch nicht direkt, sondern erst nach Registrierung zugänglich ist. --Ilianos (Diskussion) 20:32, 15. Jul. 2012 (CEST)

...oder darf man dies offiziell umgehen und den direkten Link verwenden? Bis ich nichts anderes lese, übernehme ich diesen Link für die aktualisierte Studie. --Ilianos (Diskussion) 20:35, 15. Jul. 2012 (CEST)

WortbedeutungBearbeiten

Es kommt immer wieder zur Verwirrung bei der teilweise falschen Übersetzung von englischen Artikeln. Ich zitiere aus der englischen Version:

"A chief executive officer (CEO, American English), managing director (MD, British English), .."

Also hat der CEO ganz klar die Geschäftsführung (Exekutive), d.h. er ist Vorstand. Dies entspricht dem deutschen Vorstandsvorsitzenden - egal wie die Geschäftsverteilung im Vorstand ist. Es gibt auch Aktiengesellschaften mit nur einem Vorstand. Leider wird CEO auch mit dem Aufsichtsrat verwechselt. Da gibt es dann oft noch größere Verwirrung, aber Aufsichtsrat ist ja zum Glück richtig mit dem englichen Supervisory board verlinkt. --House1630 (Diskussion) 20:36, 5. Aug. 2012 (CEST)

alleinige Zeichnungsberechtigung?Bearbeiten

Die WP-Textformulierung im ersten Absatz ist verallgemeinernd enzyklopädisch wohl nicht tragfähig: "...allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer" - gemäß Lemma ist der Begriff "CEO" darzulegen und nicht gesellschaftsvertragliche Zuordnungen zu pauschalieren. Die Zeichnungsberechtigungen werden in gesellschafts- bzw. dienstvertraglichen Relevanzen einzelnen Personen zugeordnet und nicht einem "Job"; wenn hier stehenbleiben sollte, eine Zeichnungsberechtigung einem "Job" zuzuordnen, dann muss es wohl besser lauten: "...allgemein dessen zumeist allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer", womit gesellschafts- bzw. dienstvertragliche Regelungen offen bleiben, die einem CEO alternativ auferlegen können, nur zusammen mit einem anderen Zeichnungsberechtigten zu zeichnen. (nicht signierter Beitrag von 78.51.62.146 (Diskussion) 09:59, 5. Jun. 2016 (CEST))

CEOs und Soziale MedienBearbeiten

Passt das Thema hier oder bei Soziale Medien und will es jemand dokumentieren?

--LS1099034 (Diskussion) 23:44, 6. Aug. 2019 (CEST)

Die reine Beobachtung ist nicht erwähnenswert. Oder gibt es da irgendeine Kausalbeziehung? Yotwen (Diskussion) 13:19, 7. Aug. 2019 (CEST)

"Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung"Bearbeiten

Erst einmal ist "US-amerikanisch" keine Sprache. Ist es die englische Bezeichnung in den USA? Auch dieses wäre falsch, denn es ist schlichtweg die Bezeichnung in allen englischsprachigen Staaten dieses Planeten. Überarbeitung dringend notwendig! --Chtrede (Diskussion) 07:25, 24. Feb. 2020 (CET)

Nöö, iss nur bei den Amis gängig, alle anderen äffen es nach (auch in D).--Ulf 14:56, 7. Mai 2020 (CEST)
Zurück zur Seite „Chief Executive Officer“.