Der Mann mit der eisernen Maske (1977)

Fernsehfilm von Mike Newell (1977)
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Film und Fernsehen eingetragen. Beteilige dich an der Verbesserung dieses Artikels und entferne diesen Baustein sowie den Eintrag zum Artikel, wenn du der Meinung bist, dass die angegebenen Mängel behoben wurden. Bitte beachte dazu auch die Richtlinien des Themenbereichs und die dort vereinbarten Mindestanforderungen.

Mängel: Artikelwunsch (hauptsächlich Wunsch, noch kaum Artikel): Da fehlt noch vieles zur Erfüllung der FF-Richtlinien. --H7Mid am Nämbercher redn! 15:03, 7. Jun. 2018 (CEST)

Der Mann mit der eisernen Maske ist ein fürs Fernsehen produzierter britisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1977. Er behandelt die Legende des Mannes mit der eisernen Maske nach dem Roman von Alexandre Dumas dem Älteren. Die Hauptrolle spielt Richard Chamberlain, Regie führte Mike Newell.

Film
Deutscher TitelDer Mann mit der eisernen Maske
OriginaltitelThe Man in the Iron Mask
Produktionsland USA, Großbritannien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1977
Länge 100 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Mike Newell
Drehbuch William Bast
Produktion Norman Rosemont
Roy Stevens
Musik Allyn Ferguson
Besetzung

HandlungBearbeiten

Diese Verfilmung weicht erheblich vom Musketier-Roman "Zehn Jahre später" ab. Im Roman wollen die ehemaligen Musketiere Aramis und Pothos Ludwig XIV. durch seinen Zwillingsbruder Philippe ersetzen. D'Artagnan vereitelt jedoch deren Vorhaben bringt Philippe in sein Verlies zurück.

VeröffentlichungBearbeiten

Der Film feierte seine Premiere am 17. Januar 1977 in den USA. Obwohl es sich um einen Fernsehfilm handelt, hatte er seine Deutschlandpremiere im Kino (Start: 20. Januar 1977). In Großbritannien erschien er 1986 direkt auf Videokassette.

WeblinksBearbeiten

Der Mann mit der eisernen Maske in der Internet Movie Database (englisch)