DR3

dänischer Fernsehsender

DR3 (Danmarks Radio 3) ist ein öffentlich-rechtlicher dänischer Fernsehsender.

Funkturm-Piktogramm der Infobox
DR3
Senderlogo
Fernsehsender (Öffentlich-rechtlich)
Programmtyp Vollprogramm
Empfang Livestream, bis 2. Januar 2020: Kabel, Satellit, IPTV, Zattoo & DVB-T
Bildauflösung (Eintrag fehlt)
Sendestart 28. Januar 2013
Sendeanstalt Danmarks Radio
Liste von Fernsehsendern

Der Sender startete am 28. Januar 2013 als drittes öffentlich-rechtliches Programm neben DR1 und DR2. Er ersetzte den Sender DR HD und wurde in HDTV (720p) verbreitet. Seit dem 2. Januar 2020 ist DR3 aufgrund weitgreifender Sparmaßnahmen nur noch per Livestream zu empfangen.[1] Zudem ist innerhalb Dänemarks ein Empfang via Zattoo möglich. DR3 richtet sich an die 15- bis 39-Jährigen und zeigt ein Programm aus Eigenproduktionen und Lizenzware (wie z. B. 30Rock, Family Guy, Late Night with Jimmy Fallon und The Walking Dead).

Empfang in DeutschlandBearbeiten

Der Sender war per DVB-T in weiten Teilen von Schleswig-Holstein empfangbar (nördlich des Nord-Ostsee-Kanals mit Zimmerantenne; südlich des Nord-Ostsee-Kanals mit Dachantenne und erhöhtem Aufwand). Da in Dänemark sämtliche öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramme in MPEG-4-Kompression ausgestrahlt wurden, war für den Empfang ein MPEG4-fähiger Fernsehapparat bzw. MPEG4-fähiger DVB-T-Receiver notwendig.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Peter Boier: Derfor har du færre DR-kanaler fra i dag. In: DR. 2. Januar 2020, abgerufen am 26. Juni 2020 (dänisch).