Cyanide Studios

französisches Entwicklungsstudio für Computerspiele

Cyanide S.A., oft auch Cyanide Studios oder Cyanide Studio genannt, ist ein französisches Entwicklungsunternehmen für Computerspiele mit Sitz in Nanterre, Frankreich.

Cyanide

Logo
Rechtsform Société Anonym
Gründung 2000
Sitz Nanterre, FrankreichFrankreich Frankreich
Mitarbeiterzahl 70
Branche Softwareentwicklung
Website www.cyanide-studio.com

GeschichteBearbeiten

Cyanide wurde 2000 von sieben ehemaligen Mitarbeitern des französischen Computerspielherstellers Ubisoft, darunter Patrick Pligersdorffer, gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Nanterre, einem Vorort westlich der Landeshauptstadt Paris. Daneben betreibt das Studio seit 2007 eine Niederlassung in Montreal, Kanada,[1] später wurde eine weitere in Chengdu, Volksrepublik China eröffnet.

Das Studio entwickelte Spiele in zahlreichen unterschiedlichen Genres. Seit 2001 veröffentlicht das Unternehmen jährlich neue Versionen seiner Rennradsimulation, zuerst unter der Bezeichnung Cycling Manager (2001–2004), dann Pro Cycling Manager (seit 2005). In Deutschland erschienen die Spiele unter ebenfalls wechselnder Bezeichnung als Erik Zabels Cycling Manager (2001–2002), Radsport Manager (2003–2004), Radsport Manager Pro (2005–2007) und mittlerweile als Le Tour de France (seit 2008). 2004 veröffentlichte das Unternehmen den Titel Chaos League, eine Sportsimulation mit einer Fantasyvariante des American Football. Zuvor hatte sich das Unternehmen erfolglos um eine Lizenz für das ähnlich gelagerte, von Games Workshop als Tabletop verlegte Blood Bowl bemüht, einem Ableger von Warhammer Fantasy. Erst 2009 konnte Cyanide mit Blood Bowl ein offiziell lizenziertes Spiel veröffentlichen, 2012 folgte Dungeonbowl. 2007 veröffentlichte Cyanide das Action-Rollenspiel Loki: Im Bannkreis der Götter. 2009 sicherte sich das Unternehmen die Lizenz für Computerspiele im Fantasy-Universum Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin. Damit erwarb das Studio die Rechte noch vor der Vergabe der Verfilmungsrechte an den US-Privatsender HBO.[2][3] Cyanide entwickelte daraus ein Strategiespiel namens A Game of Thrones: Genesis und ein Rollenspiel mit dem Titel Game of Thrones, das als offizielles Begleitprodukt zur HBO-Serienverfilmung der Romanreihe veröffentlicht wurde. Es erzählt eine zur Vorlage und zur Serie eigenständige Handlung, die von Cyanide selbst entwickelt und von George R. R. Martin hauptsächlich auf Einhaltung des Kanons überprüft wurde.[4]

Im Mai 2018, nachdem das Studio zuvor eine intensive Partnerschaft mit dem französischen Publisher Focus Home Interactive unterhalten hatte,[5] wurde Cyanide schließlich von Focus' Konkurrenten Bigben Interactive übernommen.[6]

Veröffentlichte SpieleBearbeiten

Titel Veröffentlichungsdatum Plattformen Publisher
Erik Zabels Cycling Manager 2001 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Erik Zabels Cycling Manager 2 21. Juni 2002 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Radsport Manager 2003/2004 Juni 2003 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Pro Rugby Manager 26. März 2004 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Radsport Manager 2004/2005 25. Juni 2004 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Chaos League 8. Aug. 2004 Microsoft Windows Digital Jesters
Pro Rugby Manager 2 2005 Microsoft Windows Digital Jesters
Chaos League: Sudden Death (Add-on) 23. Juni 2005 Microsoft Windows Focus Multimedia
Radsport Manager Pro 2005/2006 30. Juni 2005 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Wintersport Pro 2006 6. Feb. 2006 Microsoft Windows Crimson Cow
Loki: Im Bannkreis der Götter 4. Juni 2007 Microsoft Windows Crimson Cow
Radsport Manager Pro 2006 16. Juni 2006 Microsoft Windows Crimson Cow
Pferderennsport Manager 17. Juni 2006 Microsoft Windows Micro Application
Radsport Manager Pro 2007 Juni 2007 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Pro Cycling: Season 2007 2007 PlayStation Portable Focus Home Interactive
Runaway 2: The Dream of the Turtle Nov. 2007 Nintendo DS Focus Home Interactive
Tour de France 2008 Juni 2008 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Pro Cycling: Season 2008 27. Juni 2008 PlayStation Portable 93 Games
Le Tour de France: Saison 2009 18. Juni 2009 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Blood Bowl 26. Juni 2009 Microsoft Windows, Nintendo DS, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
Le Tour de France: Saison 2010 16. Juni 2010 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Le Tour de France: Saison 2011 24. Juni 2011 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
A Game of Thrones: Genesis 29. Sep. 2011 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Confrontation 5. Apr. 2012 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Game of Thrones 15. Mai 2012 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive / Atlus
Dungeonbowl 8. Juni 2012 Microsoft Windows Cyanide
Le Tour de France: Saison 2012 22. Juni 2012 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
Of Orcs and Men 11. Okt. 2012 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
Impire 14. Feb. 2013 Microsoft Windows Paradox Interactive
Dungeon Party 13. März 2013 Microsoft Windows Cyanide
Final Stretch: Horse Racing Sim 15. März 2013 Microsoft Windows, OS X Bigben Interactive
Le Tour de France: Saison 2013 20. Juni 2013 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
Aarklash: Legacy 12. Sep. 2013 Microsoft Windows Cyanide
Dogs of War Online 4. Feb. 2014 Microsoft Windows Cyanide
Le Tour de France: Saison 2014 20. Juni 2014 Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 Focus Home Interactive
Styx: Master of Shadows 7. Okt. 2014 Microsoft Windows, PlayStation 4, Xbox One Focus Home Interactive
Le Tour de France: Saison 2015 18. Juni 2015 Microsoft Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One Koch Media
Blood Bowl 2 22. Sep. 2015 Microsoft Windows, OS X, Xbox One, PlayStation 4 Focus Home Interactive
Le Tour de France: Saison 2017 15. Juni 2017 Microsoft Windows, PlayStation 4, Xbox One Focus Home Interactive
Pro Cycling Manager 2017 15. Juni 2017 Microsoft Windows Focus Home Interactive
Call of Cthulhu 30. Okt. 2018 Microsoft Windows, PlayStation 4, Xbox One Focus Home Interactive

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.gamasutra.com/view/news/107278/Cyanide_Opens_Montreal_Studio.php
  2. http://winter-is-coming.net/2011/10/more-details-on-the-game-of-thrones-rpg/
  3. http://www.factornews.com/actualites/interview-cyanide-le-trone-de-fer-31783.html
  4. Dalibor Dimovski: Translating 'A Game of Thrones' with George R.R. Martin (englisch) In: Joystiq. AOL. 3. April 2012. Abgerufen am 8. Juni 2012.
  5. Jeux vidéo: nouveau revers pour Focus Home Interactive, qui perd son studio historique - Les Echos. Abgerufen am 18. Mai 2018 (französisch).
  6. Bigben Interactive: Hat das französische Studio Cyanide übernommen - 4Players.de. In: 4Players. (4players.de [abgerufen am 18. Mai 2018]).