Civenna

Ort in der Lombardei, Italien

Civenna (lombardisch: Scivena) ist eine Fraktion der italienischen Gemeinde (comune) Bellagio in der Provinz Como, Region Lombardei.

Civenna
Civenna panorama 001.png
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Como (CO)
Gemeinde Bellagio
Koordinaten 45° 56′ N, 9° 16′ OKoordinaten: 45° 56′ 8″ N, 9° 16′ 15″ O
Höhe 627 m s.l.m.
Einwohner 741 (31. Dez. 2013)
Telefonvorwahl 031 CAP 22030

GeographieBearbeiten

Civenna liegt etwa 19,5 Kilometer nordöstlich von Como in der Beuge des Comer Sees und grenzt unmittelbar an die Provinz Lecco. Der Ort liegt auf einer Höhe von 627 m s.l.m. zu Füßen des Monte San Primo (1686 m).

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde Civenna schloss sich am 21. Januar 2014 mit Bellagio zusammen. Die neu gebildete Gemeinde behielt den Namen Bellagio.[1] Nachbargemeinden von Civenna von waren Bellagio, Magreglio war Oliveto Lario (LC). Civenna hatte am 31. Dezember 2013 auf einer Fläche von 5,2 km² 741 Einwohner.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Civenna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Legge Regionale 30 gennaio 2014, n. 4. Istituzione del comune di Bellagio, mediante la fusione dei comuni di Bellagio e Civenna, in provincia di Como. (PDF) In: normelombardia.consiglio.regione.lombardia.it. 3. Februar 2014, abgerufen am 2. September 2020 (italienisch).