Chrono Gatineau

Das Chrono Gatineau ist ein kanadisches Straßenradrennen, das in Gatineau, Provinz Québec, als Einzelzeitfahren ausgetragen wird.

Der Wettbewerb wurde erstmals 2010 für Frauen- und Männer ausgetragen. Die Renndistanz betrug für die Frauen 17 km, für die Männer die doppelte Strecke. Das Männerrennen wurde nur einmal in UCI-Kategorie 1.2 der UCI America Tour ausgetragen. Sieger war der Australier Ben Day. Das Frauenrennen ist in die UCI-Kategorie 1.1 eingeordnet. Je zweimal gewannen die Kanadierin Clara Hughes und die US-Amerikanerin Carmen Small.

In derselben Woche wie der Chrono Gatineau findet jeweils das vom selben Veranstalter organisierte Eintagesrennen Grand Prix cycliste de Gatineau statt.

SiegerinnenBearbeiten

WeblinksBearbeiten