Christian Alverdi

luxemburgischer Fußballspieler

Christian Alverdi (* 5. November 1973) ist ein ehemaliger luxemburgischer Fußballspieler. 1998 wurde er mit dem CS Grevenmacher luxemburgischer Pokalsieger. Für den Verein bestritt er insgesamt 5 Spiele (0 Tore) im Europapokal.

Christian Alverdi
Personalia
Geburtstag 5. November 1973
Geburtsort Luxemburg
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–1991 Chiers Rodingen
1991–1992 FC Rodingen 91
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992–1996 FC Rodingen 91
1996–2000 CS Grevenmacher 77 (14)
2000–2003 FC Rodingen 91
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1998–2000 Luxemburg 9 0 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Seine beiden Söhne Sam (19, FC UNA Strassen) und Luca (17, FC Rodingen 91) spielen in der Saison 2016/17 auch in der ersten, bzw. zweiten Liga in Luxemburg.

Er gab am 31. Mai 1998 beim freundschaftlichen Länderspiel gegen Kamerun nach Einwechslung sein Debüt in der Nationalmannschaft. Bis September 2000 folgten acht weitere Länderspieleinsätze.

WeblinksBearbeiten