Hauptmenü öffnen

Charlie Wachtel

US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent

Charlie Wachtel (* 1987 oder 1988 in East Brunswick) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent. Als Mitautor bei dem Film BlacKkKlansman von Spike Lee wurde Wachtel im Rahmen der Oscarverleihung 2019 für das beste Drehbuch nominiert.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Zunächst arbeitete der in New Jersey geborene Charlie Wachtel als Assistent in mehreren Produktionsfirmen wie UTA, Benaroya Pictures, Weed Road und Echo Lake. Dann schrieb er für Werbeagenturen. Er studierte an der Prague Film School, der FAMU und der American University.[1][2]

Mit David Rabinowitz, mit dem Wachtel gemeinsam an dem Drehbuch für BlacKkKlansman von Spike Lee arbeitete, verbindet ihn eine lange Freundschaft. Beide machten ihren Abschluss an der East Brunswick High School im Jahr 2005 und besuchten beide die American University und die Quinnipiac University, wo sie 2009 einen Abschluss erwarben. Nachdem Wachtel 2009 nach Los Angeles zog, folgte ihm Rabinowitz 2012. Von Ron Stallworths Geschichte, die im Film erzählt wird, hörten beide erstmals im Juli 2015 bei Facebook.[3]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Auszeichnungen (Auswahl)Bearbeiten

Critics’ Choice Movie Award

Online Film Critics Society Award

  • 2019: Nominierung für das Beste adaptierte Drehbuch (BlacKkKlansman)[5]

Oscar

  • 2019: Nominierung für das Beste adaptierte Drehbuch (BlacKkKlansman)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Presseheft zu 'BlacKkKlansman'. (PDF, französisch)
  2. Big Hollywood Break: Alumnus Co-Writes BlacKkKlansman. In: american.edu, 7. Februar 2018.
  3. Cheryl Makin: Written by East Brunswick grads, 'BlacKkKlansman' earns $10.5 million in first weekend. In: mycentraljersey.com, 12. August 2018.
  4. Pete Hammond: Critics Choice Awards: ‘The Favourite’ 14 Nominations; ‘Black Panther’ A Marvel; ‘First Man’ Rebounds; ‘The Americans’ Leads TV Series. In: deadline.com, 10. Dezember 2018.
  5. 2018 Awards. In: ofcs.org, 26. Dezember 2018.