Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Brigitte Lückert

deutsche Pädagogin und Politikerin (SPD)

Brigitte Lückert (* 1943 in Breslau) ist eine deutsche Pädagogin und Politikerin (SPD) in Bremerhaven.

Inhaltsverzeichnis

BiografieBearbeiten

Familie, Ausbildung und BerufBearbeiten

Lückert studierte Pädagogik. Mehr als 20 Jahre war sie seit Mitte der 1980er Jahre als Oberstudiendirektorin die Rektorin der Humboldtschule Bremerhaven. 2008 wurde sie pensioniert.

Lückert ist verheiratet; sie hat Kinder und Enkelkinder.

PolitikBearbeiten

Lückert trat 1971 in die SPD ein. Sie war Mitglied im SPD-Unterbezirksvorstand von Bremerhaven, Unterbezirksdelegierte, Mitglied im Landesvorstand der SPD Bremen, SPD- Landesdelegierte, Mitglied im Landesvorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) und Mitarbeiterin in der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF)

Von 2008 bis 2015 war sie ehrenamtliche Stadträtin für den Bereich Gesundheitsamt (Dezernat VIII) im Magistrat der Seestadt Bremerhaven.[1] Seit Juli 2015 ist sie Stadtverordnetenvorsteherin der Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung.[2]

Weitere MitgliedschaftenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pressemitteilung des Magistrats von Bremerhaven von 2008
  2. Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven unter Bremerhaven.de