Hauptmenü öffnen
Das Billboard-Logo

Die Billboard Mainstream Rock Songs sind Musikcharts des Billboard Magazine, die Stücke aus den Musikrichtungen Mainstream- und Active-Rock nach der Anzahl der Radioübertragungen listen.

GeschichteBearbeiten

Die Billboard Rock Albums & Top Tracks wurden erstmals am 21. März 1981 veröffentlicht. Da viele US-amerikanische Rock-Radiosender Stücke spielten, die nicht als Single veröffentlicht wurden, sollte eine Hitparade entstehen, die Titel nach der Anzahl ihrer Radioübertragungen listet. Billboard-Mitarbeiter Mike Harrison erklärte, dass dank der Mainstream-Rock-Songs-Charts „[…] nun mehr als nur ein Lied aus einem Album bekannt werden kann“. („[…] more than one song from the album can become popular.“) Die erste Nummer-eins-Platzierung erreichte der Song I Can’t Stand It von Eric Clapton.[1]

Längste Nummer-eins-PlatzierungenBearbeiten

21 Wochen
20 Wochen
17 Wochen
  • CreedHigher
  • 3 Doors Down – When I’m Gone
16 Wochen
15 Wochen
14 Wochen
13 Wochen

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Gary Trust: Album, Rock Charts Celebrate Anniversaries | Billboard, 23. März 2010, billboard.com