Hauptmenü öffnen

Bernhard Bettermann (* 6. Februar 1965 in Paris, Frankreich) ist ein deutscher Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

WerdegangBearbeiten

Bettermann erhielt seine Ausbildung an der Schauspielakademie Zürich. 1986 debütierte er auf der Bühne am Thalia Theater in Hamburg. Seine erste kleine Kinorolle hatte er 1989 in dem Film All out.

Seit Anfang der 1990er Jahre bekam Bettermann regelmäßig Rollen und spielte in zahlreichen Spielfilmen und Fernsehproduktionen im deutschen und Schweizer Fernsehen. Dabei hat er unter anderem in Episoden zahlreicher bekannter Fernsehserien mitgewirkt, wie beispielsweise Stahlnetz, Stubbe – Von Fall zu Fall, Der Alte, Siska oder Tatort. Zwischendurch kehrte er jedoch auch wieder auf die Bühne zurück. 2001 spielte er die Hauptrolle im Kinofilm So weit die Füße tragen. Seit 2006 ist er regelmäßig in der ARD in der Fernsehserie In aller Freundschaft als Dr. Martin Stein zu sehen. Im Jahr 2015 verkörperte er in der Serie Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen die Rolle des Friedhofgärtners.

Bettermann war mit der Schauspielerin Sabina Schneebeli verheiratet. Sie ließen sich 2014 scheiden. Aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor, darunter der Schauspieler Tim Bettermann.[1] Von 2014 bis September 2017 waren er und die Schauspielerin Mimi Fiedler ein Paar. Im September 2015 nahmen beide an der RTL-Tanzshow Stepping Out teil. Im Oktober 2016 gaben sie ihre Verlobung bekannt, der die Trennung und Entlobung im September 2017 folgte.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tim Bettermann «Alles, bloss nicht Schauspieler werden!». Artikel vom 29. Juni 2016, abgerufen am 18. Oktober 2018.