Bernard H. Hyman

US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor

Bernard H. Hyman (* 20. August 1895 in Grafton, West Virginia; † 7. September 1942 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor.

LebenBearbeiten

Hyman war in den frühen 1920er Jahren zunächst als Drehbuchautor aktiv. 1925 inszenierte er mit Morals for Men seinen einzigen Film. Ab den 1930er Jahren war er ausschließlich als Filmproduzent vor allem für Metro-Goldwyn-Mayer tätig.

Der von ihm und John Emerson produzierte Film San Francisco war bei der Oscarverleihung 1937 für den Oscar in der Kategorie Bester Film nominiert. Zudem wurden die beiden mit dem Photoplay Award ausgezeichnet.

Hyman ist auf dem Forest Lawn Memorial Park begraben. Er starb infolge eines Herzinfarkts inmitten einer Filmproduktion.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten