Benqué

Gemeinde in Frankreich

Benqué (gaskognisch Benquèr) ist eine Ortschaft in der französischen Gemeinde Benqué-Molère und eine ehemalige Gemeinde mit zuletzt 83 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Hautes-Pyrénées in der Region Okzitanien (vor 2016 Midi-Pyrénées). Die Einwohner werden Benquois genannt.

Benqué
Wappen von Benqué
Benqué (Frankreich)
Benqué
Gemeinde Benqué-Molère
Region Okzitanien
Département Hautes-Pyrénées
Arrondissement Bagnères-de-Bigorre
Koordinaten 43° 6′ N, 0° 17′ OKoordinaten: 43° 6′ N, 0° 17′ O
Postleitzahl 65130
Ehemaliger INSEE-Code 65081
Eingemeindung 1. Januar 2017

Rathaus von Benqué

LageBearbeiten

Benqué liegt etwa zwanzig Kilometer südöstlich von Tarbes.

GeschichteBearbeiten

Am 1. Januar 2017 wurden die Gemeinde Benqué mit der Nachbargemeinde Molère zur Gemeinde Benqué-Molère zusammengelegt. Sie gehörte zum Arrondissement Bagnères-de-Bigorre und zum Kanton La Vallée de l’Arros et des Baïses (bis 2015 Lannemezan).

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 78 72 59 59 47 49 50 84
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Étienne
  • Kirche Saint-Étienne

WeblinksBearbeiten

Commons: Benqué – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien