Barcaldine (Queensland)

Kleinstadt im australischen Bundesstaat Queensland

Barcaldine ist eine kleine Stadt in der Region Desert Uplands in Queensland, Australien, etwa 520 km westlich von Rockhampton. Die Stadt ist der Verwaltungssitz des lokalen Verwaltungsgebiets (LGA) Barcaldine Region. Es leben 1243 Menschen[1] in der Stadt, deren Haupteinnahmequelle Wolle und Weidehaltung ist. Der Name der Stadt geht die Schaf-Verlade-Station Barcaldine Downs zurück, benannt nach Barcaldine in Schottland.

Barcaldine

Altstadt von Barcaldine 1962
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Queensland
Gegründet: 1863
Koordinaten: 23° 34′ S, 145° 17′ OKoordinaten: 23° 34′ S, 145° 17′ O
Höhe: 267 m
Fläche: 7,4 km²
Einwohner: 1.243 (2021) [1]
Bevölkerungsdichte: 168 Einwohner je km²
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 4725
LGA: Barcaldine Regional Council
Barcaldine (Queensland)
Barcaldine (Queensland)
Barcaldine

Geschichte Bearbeiten

Barcaldine spielte eine wichtige Rolle bei der Gründung der Australian Labor Party.

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

 
Tree of Knowledge 1997

Die Hauptattraktion war der Tree of Knowledge, der vor dem Bahnhof stand. 2006 jedoch wurde der Baum mit Herbiziden vergiftet.

Transport Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. a b Barcaldine (L). 2021 Census Quickstat. Australian Bureau of Statistics, 28. Juni 2022, abgerufen am 28. Februar 2023 (englisch).